ComputerBase Zeitschrift

Agassiz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
38
Hi Leute :)

und besonders das ComputerBase Team -

wollte Mal fragen, ob ihr schon einmal mit dem Gedanken gespielt habt, eine Zeitschrift herauszubringen?

Wenn ja, wurde der Gedanke verworfen? Und Warum?

Wenn nein, warum nicht ?

Mich hättet ihr als Abonnent sicher ;)

Lg. Agassiz.
 

Krafty

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.143
Das Jahr 2000 hat angerufen, es will seine Print-Medien zurück ;)

Im Internetzeitalter besteht eigentlich kein großer Bedarf mehr an solchen Angeboten, wie auch große Verlagshäuser zu spüren bekommen.
 

TheFameGamer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
Warum druck kosten ? wenn sowieso alles online kommt :) und es kommt jeden Tag was neues rein so schnell kann man garnicht drucken ^^
 

~TooL~

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.752
Print-Medien sehe ich auch nicht als rentabel. Wenn dann als ePub oder ähnliches, aber denke nicht das sowas den Kostenaufwand decken würde.
 

Matrixa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
262
Ich finde, es währe gar nicht soooo schlechte Idee. Klar gibt es die Artikel online. Aber in einer Zeitschrift ist einfach das Wichtigste zusammengefasst. Was es im Forum eben nicht ist.
Benchmarks z.B. lassen sich auf Papier viel besser vergleichen.

Edit: Stimmt, man könnte ja auch eine PDF raus bringen, die man sich dann drucken kann. Chip hat ja auch eine virtuelle Zeitung.
 

Ernie123

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.861
Benches lassen sich besser vergleichen, als mit interaktiven Diagrammen? Finde ich jetzt nicht so.

Der Aufwand hinter einer Printausgabe ist nicht zu unterschätzen. (Nicht das die Seite nicht aufwändig wäre)
 

TheFameGamer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
Wer soll das Finanzieren? im Forum sind auch viele aus Österreich und der Schweiz wie würden die ihre Zeitung kriegen?
also für mich ist das im moment undenkbar. es würden sau viele kosten anfallen du brauchst leute die das "Freiwillig" machen
usw.. also in meinen Augen schwachsinn und nicht machbar
 

chris12

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.268
glaube nicht, dass sich das rechnet.
ist ja leider auch schon die HWL printed eingestellt worden.
 

gentootux

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
451
Ich hab sicher schon 5 Jahre keine Hardware/Spielezeitschrift mehr gekauft, irgendwie sehe ich den Sinn darin nicht da man alles immer erst später als im Internet liest.
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.445
Ich habe mir am Wochenende die aktuelle Ausgabe der PCGH gekauft (normalerweise mache ich das nicht) und habe mich im Nachhinein gefragt, warum es überhaupt noch solche Zeitschriften gibt bzw. wer diese kauft. Alle paar Seiten Werbung dazwischen, Diagramme sind ziemlich klein und in ihrer Vergleichbarkeit deutlich beschränkter als interaktive Diagramme, Druckfehler, keine aktuellen News und letzten Endes eben auch ein enorm geringerer Informationsumfang als im Netz sind alles Argumente, die gegen solche Magazine sprechen. Fachlich war an manchen Stellen auch noch Luft nach oben, aber das ist ja nicht anders, wenn man PCGH online liest. Das Interessanteste war das beigelegte Spiel (ArcaniA), das man rund 5€ günstiger bekommt.
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.157
Ja, wie schon erkannt wurde, sind die Glanzzeiten von Print lange vorbei. In Zukunft werden noch viele bekannte Zeitungen und Zeitschriften eingestellt, bis eine Handvoll übrig bleiben. Diesen Weg haben wir vor 8 Jahren bereits nicht eingeschlagen (die Diskussion ist ja alles andere als neu), heute macht sie angesichts der Umstände noch weniger Sinn als damals.
 

MR.FReeZe

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.700
Und dank Tablets kann man ja seit geraumer Zeit auch das Internet komfortabel aufm Pott lesen^^

So ist auch der letzte Vorteil von Prindmedien verloren gegangen.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.717
keine ahnung wie es bei dir ist, aber bei mir bringt die post normalerweise der postler
Zu umständlich, für Leser aus anderen Ländern wird die Zeitung einfach gescannt und dann per pdf oder als Link 1:1 wie die Web-Seite dargestellt per Mail übermittelt - mit anderen Worten, eine exklusive 1:1 Kopie der Internet-Seite - nur eben gegen Geld!

Alternativ mit einem Bericht in HD-Auflösung für 50 € mehr im Jahr!
Funktioniert bei HD+ ja auch! :D
 

LaserDiscDude

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.314
Und was sagt ihr zu der Idee, wenn es eine Elektronische "Zeitung" sein würde?
Als Inhalt kann man doch alle nennenswerten Berichte und Kommentare nehmen und die "Zeitung" alle 2 Wochen veröffentlichen?

Ich kenne andere Seiten die es auch machen und es kommt super bei den lesern an. Und mit der Werbung, könnte man dies auch Finanziell Rechtfertigen.
 
K

Kausalat

Gast
@ norbert-norb

Welche Seiten wären dies zum Beispiel?

Ich persönlich sehe keinerlei Mehrwert einer E-Zeitung gegenüber dem bestehenden Webangebot, sofern die Inhalte weitestgehend einander glichen.
 

TheFameGamer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.192
Man könnte es schon so machen das man alle Themen 1ner Woche zusammenfasst und dann irgendwie per PDF verkauft aber WER WÜRDE ES KAUFEN? wenn es sowieso alles hier in CB drinne steht? xD ich glaub wir lassen einfach so wie es ist.. weil jetzt ist es GUT :D
 

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Wie wäre es, die Artikel automatisiert (durch ein Skript zB) in eine PDF zu packen? Das kann zB wöchentlich oder zweiwöchentlich passieren. Dann noch Werbung mit rein tun und die PDF zum Download anbieten.

Vorteil:
Geringer Arbeitsaufwand, da ja der größte Zeitfresser (Artikel in die PDF einfügen) automatisiert abläuft.

Nachteil:
Es stellt sich die Frage, ob man so was überhaupt braucht.
 

LaserDiscDude

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.314
Top