Convertible für Office, Banking, Surfen ect.

fitsch84

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
187
Hallo,

Ich suche ein Convertible, hauptsächlich für meine Freundin. Es ist zum Surfen, für Banking, Office, usw.
Preisgrenze liegt bei 700€, Hardware anforderungen gibts nicht wirklich. Quadcore mit um die 2 GHz und 4Gb Ram wären nett, am wichtigsten ist aber dass es leicht und vor allem robust ist.

Cheers
 

fitsch84

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
187
Ja wobei mir da der Preis für das was es bietet zu hoch ist um ehrlich zu sein. Standard mäßig keine Tastatur, recht kleine Festplatte, wenig RAM,...
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.485
Quadcore im Convertible für 700€ Was es da an Angebot gibt, ist in meinen Augen weder Fleisch noch Fisch.

Mein Tipp: Dell inspiron-13-7359

Mit dem Gutschein INSPIRON7000SALE spart man noch 70 Euro, kauft eine 250GB Samsung Evo und gibt dem Teil die Sporen. ^^
 

KlaasKersting

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.945
Und wozu genau überhaupt?
Banking, Surfen, Office klingt jetzt nicht nach hohen Anforderungen.
Verwechselst du vllt. was? Multithread Dualcores werden auch manchmal mit 4x ??ghz angegeben, kommst du deswegen auf Quadcore?
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
11.225
Er ist wohl auf Marketing reingefallen.

@fitsch: ein guter mobiler dual-core ist deutlich schneller als jeder Quadcore aus AMDs oder Intel's langsamstem Sortiment.

Ja wobei mir da der Preis für das was es bietet zu hoch ist um ehrlich zu sein. Standard mäßig keine Tastatur, recht kleine Festplatte, wenig RAM,...
Das mag zwar stimmen, aber dafür ist es gut verarbeitet, leicht und robust. Das kann man von den meisten Laptops in der Preisklasse nicht behaupten.

(Ich will nicht sagen, dass das Surface 3 irgendwie das Nonplusultra sein soll oder so... mir kommt nur so vor, das es den Anforderungen deiner Freundin passt wie die Faust auf's Auge.)
 
Zuletzt bearbeitet:

fitsch84

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
187
Naja sind nicht nur die Anforderungen meiner Freundin, der Office part gilt hauptsächlich für mich.

Das Surface ist mir schlicht zu teuer dafür dass man sogar die Tastatur extra kaufen muss (mal abgesehen davon dass diese nur ne Matte ist) und für die Ausstattung im allgemeinen.

Und ja ich kenne den Unterschied zwischen 4 physischen Kernen und 4 Threads, aber wie gesagt Prozessor ist erst mal nebensächlich.

Nochmal die Frage: was haltet ihr von dem
http://www.amazon.de/Lenovo-Anti-Glare-Convertible-Notebook-Touchscreen/dp/B016QB9OFS/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1447019711&sr=1-1&keywords=convertible+notebook&tag=comput0d-21
 
Top