Cooler Master Stacker 830/831 + 3er Radi ?

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.787
Moin,

ich würde mich würde interessieren wer von euch folgendes Gehäuse besitzt http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=29_90_548&products_id=5167 und einen 3er Radi darin verbaut hat.
Ich vermute zwar, dass das nicht hinhauen wird, falls doch wird das mein nächstes Projekt.

Konkret geht es mir darum, wir Ihr den Einbau gelöst habt, da mir der Deckel - durch das breite Lochblech in der Mitte - denkbar ungeeignet aussieht.

in diesem Sinne
Greetz blueGod
 

letterianer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
99
Also ich hab es zwar nicht, aber guck unten in meinen Signatur nach, dort hab ich einen Link drinne, worüber ein Test über dieses Gehäuse handelt.

Auf jeden Fall ist das mein nächstes Gehäuse, weil man daran nichts rumsägen o. ä. machen muss, um eine Wakü intern einzubauen.
 

Nonoheida

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
465
also du kannst einen radi in den boden einabauen. ich wollte einen 480er gtx von blackice drin haben, hätte gepasst aber ich habe nun einen mora an der seite. also du wirst sicher einen 360er in den boden bekommen.
was auch noch geht, auf das "dach" oder seite, oder sogar hinten dran. nur aufgrund des komischen deckel des gehäuses passt es nicht so richtig oben rein.
 

blueGod

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.787
also du kannst einen radi in den boden einabauen. ich wollte einen 480er gtx von blackice drin haben, hätte gepasst aber ich habe nun einen mora an der seite. also du wirst sicher einen 360er in den boden bekommen.
was auch noch geht, auf das "dach" oder seite, oder sogar hinten dran. nur aufgrund des komischen deckel des gehäuses passt es nicht so richtig oben rein.
Hi,

also Boden ist mal was ganz neues, kann ich mir schwer vorstellen, nicht zuletzt wegen Staub etc..
Was meinst du denn mit "auf das Dach"? das ist doch der Deckel der aufgrund des Ausschnittes nicht funktioniert (bei einem 3er Radi), oder?!
Und "hinten dran" musst mir auch mal erklären :rolleyes:

so long...
 

Krakatauu

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
14
Tach.
Ich hab ein 831 und nen 360er im Boden. Den Radiator unter dem Boden und die 3 Lüfter im Gehäuse auf dem Boden. Lüfter pusten nach unten weg, so baut man sich auch keinen Staubsauger^^. Der Radiator hat auch genug Platz, da die Füße des Gehäuses schon hoch sind und zusätzlich habe ich die Rollen verbaut, da hat der Locker 3-4cm Platz bis zum Boden.
Nen 240er bekommste auch ohne Säge- und Gebohrerei in das Gehäuse, da das unten im Boden bereits ein Loch dafür hat, Radiator und Lüfter so zu verbauen, wie ich das hab.
Habe bei mir dann einfach das vorbereitete Loch vergrößert.

Falls du da Bilder zu aben möchtest, kann ich auch welche posten.
 

blueGod

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.787
Falls du da Bilder zu haben möchtest, kann ich auch welche posten.
Danke, damit nimmst du mir meine nächste Frage schon vorweg... ;)

Klatsch uns ruhig mit Bildern zu, je mehr desto besser! gerne auch nur die links etc.

Btw. dabei kommt mir eine Idee, man könnte mit Sicherheit die Aussparung im Deckel für den Aquatube (siehe mein Foto in der Signatur) benutzen
 
Zuletzt bearbeitet:

Krakatauu

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
14
Auf Bilder muss dann nur ein wenig gewartet werden, kann die erst heute Nachmittag machen. Irgendwann so ab 17.30Uhr.
 

Krakatauu

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
14
Tach.
Hier ein paar Bilder. Akku für die Kamera war leer und ich fand das Aufladegerät nicht so schnell^^.

Einmal die Lüfter auf dem Boden:
[img=http://img155.imagevenue.com/loc1039/th_22085_l0fter_123_1039lo.JPG]
Da wo links die Schläuche hochkommen, das ist bereits das vorgebohrte Loch, das ist passend für 2 12er gesägt mit dem Stück links mehr um da einen Radiator unter den Boden zu packen. Damit bei mir der 360er reinpasst, hab ich einfach rechts neben das vorgesägt Rechteck ein rundes Loch für den 12er gebohrt.

Die Pumpe:
[img=http://img107.imagevenue.com/loc951/th_22090_pumpe_123_951lo.JPG]
Als Pumpe eignet sich die Laing mit Entkopplungsdeckel, wie man hier etwas unscharf erkennen kann^^. Macht aber keinen Mucks bei mir.

Radiator unter dem Boden:
[img=http://img25.imagevenue.com/loc629/th_22095_radi_123_629lo.JPG]
Und da sitzt der Radiator, der genau zwischen die beiden schwarzen "Fußleisten" passt, diese Abdeckung unter dem Boden, die auch die Füße des Gehäuses bildet.

Radiator unter dem Boden:
[img=http://img187.imagevenue.com/loc425/th_22100_radi2_123_425lo.JPG]
Hier nochmal der Abstand vom Radi zum Boden mit Rollen.

So ich denke, das sollte erstmal reichen an Fotos. Aber falls du noch fragen hast, frag halt^^.
 
Zuletzt bearbeitet:

Danieloss

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
151
Hi Leute..

ich wollte nicht extra nen neuen thread aufmachen deswegen frage ich einfach ma hier..
da ich das coolermaster 831 vor 2 tagen bestellt habe und es noch nicht bei mir eingetroffen ist.. kann ich noch nicht so gut einschätzen ob ich ein bzw 2 black ice gt extreme 480 da rein bekomme..

oder wenn es schwachsinnig wär 2 von den radis zu verbauen dann könntet ihr mir ja was empfehlen..

ich hatte davor eine bigwater 745 nur für die cpu.. aber jetzt hab ich nen größeres update gemacht..

die hardware die gekühlt werden soll ist ein xfx 790i ultra sli board und eine q9550 cpu die auf ca 4ghz laufen soll.. den festplatten kühler will ich mir selber fräsen weil ich das einfach zu teuer finde..

später kommen dann evtl noch 2 gtx 275 dazu oder ich warte und hole mir dann eine karte mit der gt300 gpu oda was auch immer als nächstes rauskommt^^

als pumpe wird eine aquastream xt eingesetzt.. welche version weiß ich noch nicht..

naja ich hab jez erstma genug geschrieben.. wenn ihr noch infos braucht dann einfach schreiben..

danke schon mal für eure hilfe

mfg
 

Turbostaat

Banned
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
6.240
Die Radiatoren sind eh nicht geeignet - diese sind für schnell drehende (1200U/min und mehr) ausgelegt und sind daher in meinen Augen für eine WaKü nicht zu empfehlen.

Ob die da reinpassen? Nimm die Maße vom Gehäuse, nimm die Maße der Radiatoren und einfach mal planen.
Und ich denke mal eher nicht, wenn ich mir http://www.technic3d.com/article-437,3-coolermaster-stacker-rc-831-lite-der-high-end-tower.htm den Bericht samt Bildern angucke. Das Netzteil ist da obne verbaut und nach vorne hin passt garantiert kein 480er Radi rein und bestimmt auch keine zwei.
 

Danieloss

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
151
thx für deine schnelle antwort!!

na wenn der radiator für schnell drehende lüfter gemacht ist dann bringts natürlich nichts..
ich hab auch an einen mora am seitenteil gedacht aber das würde optisch nicht sehr viel bringen..
was könntest du denn für einen radi empfehlen?? also für pumpe und radi samt anschlüssen, schlauch und Lüfter würde ich ca 250-300€ ausgeben.. agb und kühler hab ich bereits..
achso und mit dem 480er radi hab ich gedacht ihn evtl unter dem gehäuse boden zu montieren..
 

Turbostaat

Banned
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
6.240
Unter dem Gehäuse? Und das willst du dann aufbocken?

Die Stacker Serie ist allenfalls für Dual intern angebracht, siehe auch die Wakü FAQ. Ich finde das Gehäuse ehrlich gesagt äußerst ungünstig für Wasserkühlungen, trotz des enorm vielen Platzes wird soviel verschenkt.

Dann doch eher nen Mora an die Seitenwand klatschen.
 

Danieloss

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
151
hab mich mal nach nen paar bildern im netz umgesehen bezüglich mora und stacker 831..

http://apload.de/bild/14543/mora3B0G42.jpg

ob das gut aussieht?? naja ich weiß es nicht.. das mit dem mora werd ich auf jeden fall nochmal überdenken..

mal eine andere frage.. wieviel radis sollte ich den maximal in den kreislauf integrieren? da ja der durchfluss sinkt bei jedem radi kann ich also keine 20 radis da reinmachen^^
 
Top