News Core i7-9700K: Website veröffentlicht Test mit Vorserien-Chip

lowRange

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
547
Was soll man von einem Refresh erwarten, dass sie Fertigungsprobleme haben ist ja bekannt.
Aber Intel wird immer mehr zu Nvidea künstliche Beschneidung und so wird das nichts.
Und es werden noch einige Sicherheitslücken wie Spectre und Co kommen.
Wen schon Apotheke-Preise, dann muss man liefern und nicht Kosteneinspaarungen vornehmen.
 

dermatu

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.929
Bei Eis gibts das auch... noch heute erzählt meine Großmutter mir, wie die Kugel damals 10 Pfennig gekostet hat!

:rolleyes:
Du willst mir aber jetzt nicht erzählen das wir seit der 1080ti oder 980ti 'ne riesige inflation hatten ?
Intel hat auch erkannt, dass das geht und schraubt fleißig von Generation zu Generation die Preise hoch und beschleunigt den Zyklus in dem neue CPUs rauskommen.

Das hat rein gar nichts mit der Inflation zu tun was die hier machen. Die melken die Kuh weil es funktioniert. Grundsätzlich ist das auch deren gutes Recht bei Ihrem fast Monopol aber für uns Verbraucher ist das einfach Scheiße.

Ich hab kein Problem z.B. 800-900 € für beste Consumer GPU zu zahlen. Hab ich bei der 980ti gemacht. Mit etwas zähneknirschen bei der 1080ti die dann bei um die 1000€ lag. Und jetzt kommt NVIDIA für die 2080ti für 1250€ um die Ecke ...

Als ich meine i3-3770k gekauft habe hab ich dafür ~250€ bezahlt. Das aktuelle vergleichbare Topmodell kostet ~500€.

Ich bin mir sicher, dass die Kosten in der Entwicklung&Herstellung bei den 3 Karten ( 980ti, 1080ti und 2080ti) oder bei den CPUs prozentual gesehen nicht so weit auseinander liegen wie es die Preiserhöhung wiederspiegelt ... und deswegen komme ich mir als Verbraucher verarscht vor.

Aber kaufen muss ich es leider trotzdem weil ich einfach die beste Hardware in meinem Kasten haben will.

P.S.
ich nehm hier jetzt auf die GPU Preisentwicklung bezug weil ich das ursprünglich in meinem Anfangspost so verglichen habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

gunmarine

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.806
gerade in den Spielebenchmarks wird leider nur die dumme 1070 genutzt :( Die 1080ti hätte da deutlich mehr Aufschluss bieten können, wenn man schon leaked hätte man gleich mit ner 2080 ti testen können
 

aldaric

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.183
Das hat rein gar nichts mit der Inflation zu tun was die hier machen. Die melken die Kuh weil es funktioniert. Grundsätzlich ist das auch deren gutes Recht bei Ihrem fast Monopol aber für uns Verbraucher ist das einfach Scheiße.

Also komm schon. Wo hat Intel denn momentan ein Monopol? Nach dem sie sich anfang des Jahres zumindest wieder bei den Verkaufszahlen behauptet haben gegenüber AMD, kam zumindest im UK Raum jetzt wieder die Meldung, dass einer der größten Retailer (Mindfactory) momentan wieder mehr AMD CPU's als Intel CPU's absetzt.

Du machst aber praktisch so, als hättest du nicht die Wahl bei der Konkurrenz zu kaufen. Vor allem gibt es bei denen nächstes Jahr die erste 7nm CPU am Markt.

Mindfactory-AMD-vs-Intel.jpg
 

dermatu

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.929
Ich sagte doch: fast Monopol. ;-)
Es freut mich wirklich sehr das AMD so zugelegt hat.
 

mieze78

Banned
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
146
AMD who?

mein 7820er macht Knapp 10% weniger in smt als der 9900k, dafür kann ich meine 900p als JBOD als VMD konfigurieren; kann der 9900er fürs selbe Geld net :/

Ich höre gerade Unleashed across the open sea, bin 40 Jahre alt, mit dem LG VA 32" gsync net ganz zufrieden, dennoch die Entscheidung getroffen bis 2021 HP Node auszusetzen und mir heute 'ne gt 710 bestellt: Daniel Pohl kann warten....


apropos: das unleashed album war damals mehr schnukkelig als entombeds wolverine oder das ganze atthegates gerotz!
 
Zuletzt bearbeitet:
I

IIIIIIIIIIIIIII

Gast
Lenovo albert mit enorm verspäteten Vorstellungen ihrer ersten 8th Gen Laptop CPUs herum und die 9th Gen wird Tage später vorgestellt. Oh, man!
 

derSafran

Ensign
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
243
Lenovo albert mit enorm verspäteten Vorstellungen ihrer ersten 8th Gen Laptop CPUs herum und die 9th Gen wird Tage später vorgestellt. Oh, man!
Ich weiß ja nicht, ob ein 9th Gen so eine gute Entscheidung für ein portable ist. Vielleicht später die ganz optimierten Varianten.
Momenten haben die 9er für mich ein Pentium IV EE Geschmäckle. Leistungsspitze, aber teuer und heiß. Aber mal die Tests abwarten. Vielleicht irre ich mich ja...
 

Nixdorf

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.759
dass einer der größten Retailer (Mindfactory) momentan wieder mehr AMD CPU's als Intel CPU's absetzt.
Das ist dann die Hälfte von den wenigen Prozent der separat an Endkunden verkauften Prozessoren. Der für die dicken Gewinne relevante Teil des Markts sind die in fertigen Rechnern verkauften Prozessoren. Das sind neben den Komplett-Desktops auch Notebooks, Server und jeder andere fertige Rechner. Wenn man sich da den markt ansieht, dann findet AMD immer noch nur am Rande statt.

Das Problem der Retail-Prozessoren hat AMD gelöst. Das der in Fertigrechnern gebauten noch lange nicht.

Übrigens spielen da immer noch die illegalen Rabatt-Taktiken seit den 80ern als Ursache mit rein, für die Intel viel zu wenig Strafe aufgebrummt wurde.
 

Kev2one

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
676
Was hier nicht erwähnt wurde, dass die CPU bei 1,4 V lief aber mit Auto Einstellungen und Early Bios, also kann man davon ausgehen das 5 GHz allcore kein Problem darstellen sollten mit einem vernünftigen Luftkühler.
 

psychotoxic

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
814
AMD who?

mein 7820er macht Knapp 10% weniger in smt als der 9900k, dafür kann ich meine 900p als JBOD als VMD konfigurieren; kann der 9900er fürs selbe Geld net :/

Ich höre gerade Unleashed across the open sea, bin 40 Jahre alt, mit dem LG VA 32" gsync net ganz zufrieden, dennoch die Entscheidung getroffen bis 2021 HP Node auszusetzen und mir heute 'ne gt 710 bestellt: Daniel Pohl kann warten....


apropos: das unleashed album war damals mehr schnukkelig als entombeds wolverine oder das ganze atthegates gerotz!

Kann mir das jemand erklären? Ich mein es ernst haha, 900p? Daniel Pohl, gt710 am besten den ganzen post?!
 

derSafran

Ensign
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
243

Vitec

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.548
Genau dort wo man es erwartet hat. Das er verlötet ist wird auch nicht so eine Überraschung , wäre es eher wenn nicht verlötet werden müsste.
Bleibt noch das Oc Potential, aber hier sind die 5GHZ wohl das minimum das man erwarten darf, wenn man vom 8086 ausgeht und hier wieder mal verlötet wird.
Würde mich trotzdem eher interessieren, da 8 Kerne nunmal derzeit noch besser ausgelastet werden können.

Aber dank AMD ist erst wieder ice lake interessant für mich,solange muss der i7 6700k noch reichen und das tut er .
 
Top