CPU aufrüsten geht das?

Methos_

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
9
Mein System :
-Intel Core 2 Quad Q6600 @ 2.40GHz
-6,00GB Dual Kanal DDR2 @ 266MHz
-ASUSTeK Computer INC. P5KR
-Radeon 270 Sapphire 2g oc
-LC Power LC6600 Netzteil

Ich wollte den Q6600 durch den:
Pentium G3260 3.3GHz austauschen.

Ich wollte fragen ob das funktionieren wird und ob ich damit overwatch spielen kann.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.556
das geht natürlich nicht: dein Q6600 ist eine sockel 775-CPU, der G3260 eine sockel 1150-CPU. das passt nicht. hätte man sehr leicht selber rausfinden können.
außerdem ist der Pentium zum zocken nicht unbedingt die erste wahl.

edit @ e-Funktion:
die graka könnte man übernehmen. reißt zwar keine bäume mehr aus, ist aber noch durchaus brauchbar.

edit²: was ist seit dem hier passiert?
 
Zuletzt bearbeitet:

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Nein das geht nicht. Die "neue" CPU muss den gleichen Sockel haben. Q6600 hat LGA775, G3260 hat LGA1150.
Starte CPU-Z und sieh nach ob der Q6600 Stepping B3 oder G0 hat. Wenn G0 kannst du den bis zu 50% übertakten. Dann sollte Overwatch um einiges besser funktionieren. Aber natürlich 1366x768 und niedrigste Einstellungen.
 

iSight2TheBlind

Vice Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.027
Dein Prozessor ist beinahe 10 Jahre alt (und der Sockel auf dem er sitzt ist noch älter), natürlich geht das nicht.

Für ein Prozessorupgrade benötigst du da:
1. Ein neues Mainboard mit aktuellerem Sockel
2. Neuen Arbeitsspeicher, da DDR 2 auch veraltet ist und wir bereits bei DDR 3 bzw. eigentlich sogar schon DDR 4 sind.
3. Einen neuen Prozessor, idealerweise keinen simplen Pentium sondern einen mit echten vier Kernen (Core i5 aufwärts), da sonst manche Spiele gar nicht erst starten wollen.
 

Methos_

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
9
Ich will eigentlich nur Overwatch damit spielen können und bin mir nicht sicher ob mein cpu das schafft.
Ich spiele derzeit mit einer 1280x1024 Auflösung.
Wenn mein cpu das nicht schafft welche cpu könnte ich mir als alternative auf dieses mobo draufpacken?
und zum punkt übertakten habe ich keine ahnung da bräuchte ich schon eine anleitung:p.
 

Methos_

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
9
Könnte ich da was aufrüsten am mobo cpu und ram mit einem budget von sagen wir mal 80-90euro?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.556
@ Methos_:
vergiss es, kauf dir ne neue CPU/MB/RAM kombi. und nochmal: was ist aus dem alten thread geworden, wo es ein komplett neuer rechner werden sollte?

@ e-Funktion: eine aktuelle iGPU besser als eine R9 270? eher nicht.

edit @ TE: mMn nichts sinnvolles.
 

Methos_

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
9
ausprobiert noch nicht, diverse seiten meinten das mein cpu zu schwach sein sollte dehalb denke ich schonmal darüber nach
 

FreeWilly

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
225
Overwatch läuft mit deinem Rechner!

Kumpel spielt das stundenlang mit fast dem selben PC!
(Sockel 775@2,5GHz + AMD 270 + 5GB DDR2 RAM)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.213
https://eu.battle.net/support/de/article/7636

minimum besser da dein 6600 zwar schlechter als ein i3 zumindest die meisten (erste gen wohl stärker) aber stärker als phenom X3 8650 und vermutlich irgendwie zwischen einen Phenom II x3 steht der empfohlen ist
ansonsten ist dein PC eig. nur leicht unter empfohlen
 

silencer67

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
333
Das System ist zu alt. Die CPU könntest du mit folgenden und gebrauchten CPUs austauschen:

Core 2 Quad Q9650
Core 2 Quad Q9550S
Core 2 Quad Q9550
Core 2 Quad Q9550
Core 2 Quad Q9505
Core 2 Quad Q9500
Core 2 Quad Q9450
Core 2 Quad Q9400S
Core 2 Quad Q9400
Core 2 Quad Q9300
Core 2 Quad Q8400S
Core 2 Quad Q8400
Core 2 Quad Q8300


Vorher solltest du ein BIOS-Update durchführen (so sollen neue CPUs unterstützt werden), wenn du eines der obigen CPUs einbauen solltest
Lieber für ein neues System sparen!
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.310
Kannst auf PCGH nachlesen wenn deren Server wieder online ist - wenn ich mich recht erinnere hängt es voll im GraKa Limit.
Jetzt sind sie wieder online und es schaut so aus als müsstest du sicher nicht Aufrüsten:
Erst beim Heruntertakten der CPU auf 2,0 GHz und deaktiviertem Hyperthreading fällt die Leistung recht deutlich ab. Doch nun werden die verbliebenen 4 Hardware-Threads zu annähernd 100 Prozent ausgelastet. Hier bleibt also praktisch keine Prozessorleistung ungenutzt oder durch Overhead blockiert auf der Straße zurück. Und: Selbst so gehandicapt reicht die Leistung der CPU noch aus, um mühelos und vollkommen konstant Bildraten weit über 60 Fps auf den Bildschirm zu bringen, meist sind es sogar über 100 Fps und während unseres Test niemals unter 75
http://www.pcgameshardware.de/Overwatch-Spiel-55018/Tests/Benchmarks-Test-Grafikkarten-1197158/
 
Zuletzt bearbeitet:

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.213
Naja der 6600 ist aber nur knapp über 2,0 ghz taktend (2,4ghz) und seine ipc ist um längen geringer als von skylake.

Edit: ein fast gleich takender Core i5 2400s (2,5 Ghz) ist 50% schneller gehen wir einfach aus Intel hat 20% ipc steigerung seit dem geschafft fallen 0,4 ghz(2,4 -2,0 ghz) weg da dies genau 20% von 2,0 Ghz entspricht.

https://www.computerbase.de/2011-03/test-intel-core-i5-2400s/28/

wäre der Q6600 im rechnerischen Worstcase Fall bei (75fps/150*100 = )50 fps

Kann sein das dies der TE verkraften kann aber so als Anmerkung (Vsync könnte Probleme machen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top