CPU aufrüsten?

D2K

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
117
Heyho,

würd gerne meine CPU bzw. meinen Prozessor aufrüsten, doch bin ich in dem Gebiet ein ziemlicher Noob....

Also ich habe einen AMD Athlon XP 2000+ (1,67 Ghz) Sockel A

Würd gern schon noch etwas an der 3 Ghz kratzen, aber habe im Moment noch keinen Prozessor gefunden (weder AthlonXP noch Sempron), der weiter als 2,2 Ghz geht.... gibt es denn nix besseres?

Würd mich freuen wenn ihr mir helfen könnt!
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711
Zitat von D2K:
Würd gern schon noch etwas an der 3 Ghz kratzen, aber habe im Moment noch keinen Prozessor gefunden (weder AthlonXP noch Sempron), der weiter als 2,2 Ghz geht.... gibt es denn nix besseres?

nein, als xp oder sempron nicht, und wird es vermutlich auch nicht mehr geben. also auf einen amd64 oder intel umsteigen.

baFh
 

devil55

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.183
Bei den Athlons zählen nicht die Mhz, sondern das P-Rating. 2,2Ghz entsprechen bei Intel ca. 3,2 Ghz (wobei es meistens etwas weniger ist beim XP, etwas mehr beim 64)

Aber ich würde dir empfehlen, einen A64 zu kaufen und nicht mehr am A XP festzuhalten, er ist bereits jetzt schon "veraltet".

www.geizhals.at <-- da findest du die Anbieter in deiner Nähe ;)

Am gübstigsten, und die mit dem besten P/L Verhältnis sind der A 64 3000+ und ein passendes Mobo alá Abit/ASUS AV8/A8V oder MSI K8N Neo2 Platinum
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.657
Die MHz Zahl ist bei den Athlon XP Prozessoren nicht der ausschlaggebende Faktor. Ein 3200+ mit 2,2GHz ist schon ein recht schnelles Teil. Wenn du 3GHz realtakt haben möchtest musst du auf einen Intel Prozessor umsteigen. Bevor du über solche CPUs nachdenkst informier dich aber erst ob dein Board das überhaupt kann.

Gruss Nox
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.390
Zitat von devil55:
Bei den Athlons zählen nicht die Mhz, sondern das P-Rating. 2,2Ghz entsprechen bei Intel ca. 3,2 Ghz (wobei es meistens etwas weniger ist beim XP, etwas mehr beim 64)

Also beim Athlon XP bedeutet das Ranking doch, wieviel Takt ein Athlon haben muss, um die gleiche Leistung zu haben wie ein Athlon XP mit der + Ranking...
cu
 

devil55

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.183
@noway: Ja, so heisst es offiziell, aber man kann es sehr gut mit den Intel Prozessoren vergleichen (zu gut :))
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.390
Hi!
Ja bei den Athlons mit 64bit. Aber bei den Athlon XP's ist das doch son bischen dicke gerrechnet von AMD oder? Ich meine wenn nicht, dann ist ja auch gut. Aber ich dachte bisher, dass mein 2600+ (Barton) ungefäh soviel bringt wie ein P4 mit 2- 2,4 Ghz... Jenachdem welchen man da zum Vergleich nimmt und je nach Anwendung. Darfst mich gerne berichtigen, ich nehm immer mehr Leistung :D.
cu
 
Werbebanner
Top