CPU der Flaschenhals? [i5 6600K, GTX 1060 6GB]

Forlindorn

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
112
Hallo,

Seit geraumer Zeit Frage ich mich wo genau bei mir der Flaschenhals liegt, da ich in Games wie BF1 oder GTAV nie die angepeilten FPS (über längere Zeit) halten konnte. Ich hab per MSI AB festgestellt, dass die CPU zwar immer auf allen 4 Kernen 60-80(90)% hat und teilweise auch gerade bei GTA auf Sehr hohen einstellungen oft an die 100% stößt (bei BFV bspw. auch aber eher selten). Mein erster Gedanke war: Nagut der i5 6600K ist ja auch (bei Battlefield 1 & V) das Minimum der angegebenen Systemspecs, also schnell vor Weihnachten noch auf (zB.) den i7 8700 upgraden. Nun habe ich aber gesehen das oftmals FPS Drops entstehen weil die GPU (obwohl die CPU gar nicht unbedingt immer die 100% last hat) einfach mal zwischendurch auf 50-65% prozent auslastung runtergeht obwohl in aufwendigen Spielen das ganze (wie ich dann auch merken darf) doch mein SPiel auf unter 60 FPS drückt.
Ist das ganze ein Problem bei der GPU? Oder kann die CPU auch ohne 100% Auslastung einfach mal in die Knie gehen sodass die GPU einfach nicht auf 100% ausgereiz wird?

MfG
Forlindorn
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.003
Die CPU-Auslastung hängt von der Anwendung ab.
Einige Spiele lasten nur einen Kern aus z.B.
Schau dir mal im Resourcenmanager von Windows die einzelnen Kerne an.
 

Forlindorn

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
112
Dann lohnt sich doch das Upgrade denke ich mal. Danke euch für die schnelle Antwort! =)

Edit: EUCH*
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.557
@ TE: dass du für den 8700 ein neues MB brauchst weißt du?
 

nicK--

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.671
K CPU, wie wäre es erstmal mit übertakten???
 

Neo1179

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
303
Wie wäre es mit übertakten? Meiner läuft problemlos auf 4,4GHz. Siehe unten. 4,6 sind mit guter Kühlung locker drin.
 

Forlindorn

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
112
CPU ist bereits übertaktet, aktuell auf 4,25 Ghz.
Kühler ist momentan der Dark Rock 3 von beQuiet.
Ein paar mehr mhz kann ich wohl noch drauflegen aber ich vermute mal das Endresultet wird für meine Zwecke nicht ganz ausreichend sein.
 

Zokrace

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
863
dir ist aber bewusst dass sowohl mit der gpu als auch cpu nicht mehr zwingend mind. 60 fps bei höchsten einstellungen allgemein verlangen kannst?

im cb test liegt die 99% percentile bei 51 frames, daher isses normal unter 60 frames zu kommen ^^

mach ma details und auflösung runter dann siehst wieviel fps maximal haben könntest

die intels sind P/L zur zeit eher nicht zu empfehlen da du ja auch neues board brauchst
 
Zuletzt bearbeitet:

Forlindorn

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
112
dir ist aber bewusst dass sowohl mit der gpu als auch cpu nicht mehr zwingend mind. 60 fps bei höchsten einstellungen allgemein verlangen kannst?

im cb test liegt die 99% percentile bei 51 frames, daher isses normal unter 60 frames zu kommen ^^

mach ma details und auflösung runter dann siehst wieviel fps maximal haben könntest

die intels sind P/L zur zeit eher nicht zu empfehlen da du ja auch neues board brauchst
Erwarte ich auch gar nicht. Ich will nur nicht so weit zurückschrauben müssen =) Ich weiss aus anderen GPU benchmarks zb. das ich aufjedenfall mehr rausholen kann.
 
Top