CPU springt bei LoL von 3,8 auf 0,8 GHZ

Nilzzs

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
17
Hey,

ich habe seit heute morgen Probleme mit meiner CPU und weiß nicht mehr weiter.
Gestern ging noch alles normal ohne Probleme, aber seit heute morgen springt meine CPU jedes mal auf 0,8 GHZ wenn ich League of Legends starte, was das Spiel unspielbar macht mit 10-25 FPS. Ich habe schon meine BIOS Einstellungen zurück gesetzt, aber hat nicht geholfen. Außerdem kenne ich mich mit PCs allgemein nicht sonderlich gut aus.. :D
Hier ein paar Eckdaten:
CPU: Intel Core i7 10700K
GPU: NVIDIA GeForce RTX 2090 Ti
Motherboard: MSI Z490
RAM: K.Skill F4 2x
Datenspeicher: Samsung SSD 970 EVO 1TB

Bin ziemlich ratlos und überfordet.
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Liebe Grüße
Nilzzs
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gsonz, Coeckchen und electronish
Uppsi, das war aber wirklich ein Tippfehler! :D
Bei mir steht "Ultimative Leistung" kann das sein?
 
Zitat von Nilzzs:
Bei mir steht "Ultimative Leistung" kann das sein?

Unwahrscheinlich. Nur, wenn Du selber ein Profil mit dem Namen erstellt hast.
Er meint das hier:
screenshot.png


Einfach Höchstleistung auswählen und gut ist.
 
Ausbalanciert ist schon richtig, die CPU taktet dann hoch wenn Leistung gebraucht wird. Würde eher mal gucken ob sie runtertaktet wegen der Temperatur oder weil die Spannungswandler beim nicht genannten Board überhitzen. (Es gibt nämlich so einige "MSI Z490" Boards. :D)
 
Zitat von Aslo:
Unwahrscheinlich. Nur, wenn Du selber ein Profil mit dem Namen erstellt hast.
Er meint das hier: Anhang 957007 betrachten

Einfach Höchstleistung auswählen und gut ist.
Bei mir gibt es folgende Möglichkeiten (s. Screenshot). Dort war bis eben "Ultimative Leistung" drin. Habe auf Ausbalanciert gewechselt aber es hat sich nichts getan. Anspruchsvollere Spiele laufen mit den gewohnten 3.8 GHZ. Ich verstehe nicht wieso mein PC bei LoL da so drosselt? Vorallem war bis heute morgen auch noch nie ein Problem damit..


1597942612588.png
 
Wie sind die Temperaturen?
Ich würde beim spielen HWiNFO (Sensors only) im Hintergrund ne Zeit laufen lassen, nach dem spielen siehst du ob es überhitzt.
Du kannst davon gerne Bilder machen und es hier herein stellen.
 
Sobald ich League schließe, geht auch direkt wieder hoch. Siehe Screenshot:
1597942801456.png
 
Zeig mal Bilder von HWINFO bei Last und am besten noch Bilder vom PC Innenleben.
 
Was soll der denn bewirken? Nutze seit Jahren Ausbalanciert und hab nie Performance Probleme gehabt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Discovery_1
Zitat von Stormfirebird:
Du hast eine NZXT AIO, verwendest du auch CAM? Wenn ja deinstallier das mal bitte, der andere hier verlinkte Thread verwendet das auch, wäre nicht das erste mal dass das für Probleme sorgt.


Maximaler Stromverbrauch bei nicht vorhandenem Nutzen, quasi das rolling Coal der Computer Welt. :freaky:
Ja benutze CAM, aber ist das nicht notwendig um Lüfter auf Leistung zu stellen, Beleuchtung zu ändern, etc.?
 
Zurück
Top