Crosshair III Forumla + AMD Phenom x6 1090 T

kevine

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
20
Hallo,

Mein Problem ist:

- haben mir druch Beratung von sogenannten "FACHLEUTEN" neue Pc-Teile gekauft.

- Mainboard: Crosshair III Fromula
- CPU: AMD Phenom x6 1090 T
- Betriebssystem: Vista 64 bit

Nun habe alles richtig eingebaut und den Rechner wie nach Anleitung von dem "FACHMANN"
neuinstalliert habe die Treiber für den CPU installiert. Ich benutz meinen Rechner hauptsächlich zum spielen. Und hab diese neuen Komponenten gleich getestet und nun muss ich mit erstaunen festellen das die Leistung von diesem CPU miserabel ist. Mit meinem alten CPU hab ich eine Leistung von 90-110 fps hinbekommen.

-alter CPU: Q6600 4x 2,2 ghz

Mit dem neuen AMD-Modell bekomm ich höchstens eine performenc von 20-50 Fps .....

ich weiß nicht was ich nun machen soll der "FACHMANN" hat mir zu 100% zugesichert das die Leistung steigt doch dem war wohl nicht so.


Kann mir jemand helfen und vll einen tipp wie ich diese Mühle verstärken kann?

oder hat mich der "FACHMANN" auf nur über den Tisch gezogen?

danke mfg Kevin E.
 

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.201
Willkommen erstmal bei CB.

Naja, der "Fachmann" hat auch richtig gelegen. Die Leistung deines PCs, vorallem in Spielen, hat stark zugenommen. Nun kommt es natürlich darauf an, wie gut das spezielle Spiel mit den 6 Cores skaliert.
Um welches Spiel geht es denn? Welche Grafikkarte war es vorher, welche ist es nun? Es kommt dann eben doch (ausser bei schlecht portierten Spielen wie GTA4) auf die GPU an.

Wie hast du die FPS getestet?

Alles in allem ist ein 1090T definitiv EINIGES schneller als ein Q6600 @ 4*2,2GHz. Aber du nennst die Rahmenbedingungen nicht ^^
 

kevine

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
20
Spiel : Counterstrike Source

Grafikkarte: Gefroce 8800 gtx

Hab mir noch Arbeitspeicher gekauft:
2x 4096 MB OCz Pc3-10666 CL7 KIT XTC Platium
 

Ned Flanders

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.682
Nochmal eben ne Frage:

Du spielst CSS und hattest vorher 90-110 FPS. Warum genau hast du jetzt aufgerüstet?

Falls Du Cool&Quiet anhast, mach das mal aus und schau obs besser wird.

CSS verursacht nur auf einem Kern Last und eventuell langweilt sich die CPU so das sie nichtmal hochtaktet.

Treiber alle aktuell?

Bios aktuell? wird die CPU erkannt?
 
Zuletzt bearbeitet:

kevine

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
20
ahja und im Bios und unter system steuerungen sind keine weitern angaben über den cpu steht nur AMD Processormodel unknow


?

falscher treiber?

falsch eingebaut?

kann das damit was zutun haben?
 

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.604
bios update
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Wenn die CPU nicht erkannt wird, kann es sein dass sie nur mit 800Mhz betrieben wird, da das Board nur so sicherstellen kann, dass ne unbekannte CPU funktioniert.

Außerdem wirst du wohl das System neu aufgesetzt haben. Vielleicht die Treiber vergessen (GraKa)

Lad die mal CPU-Z runter und poste Screenshots von allen Registerkarten.
 
Zuletzt bearbeitet:

kevine

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
20
SPIEL : COUNTERSTRIKE SOURCE

BOARD: CROSSHAIR III FORMULAR (http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=23052)

CUP: AMD PHENOM 6X 1090 T(http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=26112)

GRAKA: GeForce 8800 GTX(http://www.nvidia.de/page/geforce_8800.html)

BETRIEBSSYSTEM: WINDOWS VISTA 64x ULTIMATE

NETZTEIL: 750 WATT

ARBEITSSPEICHER: 2x 4096 MB OCz Pc3-10666 CL7 KIT XTC Platium (http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=17161)
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
System ist gut. Bisschen übertriebenes Board...
Und irgendwann müsste auch mal ne neue GraKa her, aber die geht noch - vorallem verstehe ich nicht wieso du aufrüstest, wenn dein System bei deinen Spielen über 100 FPS hat :D

Mach mal CPU-Z Screenshots. Da kann man die meisten Fehler sein.

Die fehlende Erkennung der CPU muss aber auf jeden Fall durch ein Biosupdate behoben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

kevine

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
20
BIOS UPDATE WOHER BEKOMM ICH DAS ICH BIN NICHT SO GUT KUMPEL MIT PC ^^


sry
 

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
808
is eindeutig wenn da steht "prozessormodell unbekannt", kennt das bios den cpu einfach nicht und betreibt ihn mit minimalen taktraten.
Lade dir das aktuelle BIOS bei asus runter und spiele es mit dem updateprogramm auf. geht wunderbar.

MfG der Master
 

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
808
Das updaten funzt einfach über das ASUS Updatetool. kannste dir auch auf der supportseite runterladen bzw. sollte auf der treiber-cd vom board mit drauf sein.
 
Top