Crystaldiskinfo Verschleißregulierung...

ace-drink

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.139
Hi

Meine C300 wird mit Gut 98% angezeigt nach ca. 4000 Std. schreibe eigentlich sehr viel. Ca. 10 GB am Tag.

Was mich interessiert....Ist auf diese Anzeige verlass? Also geht die echt bis 0% runter und dann ist aus die Maus oder geht die SSD "schon" bei 30% nimmer richtig?

Hab zwar im Netz nen Dauertest gefunden, wo hunderte TB geschrieben wurden und irgendwann war aus.

Hat hier jemand bei dieser Anzeige schon Werte unter 50% und es geht noch alles?
 

thealex

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
Was hilft es dir, es zu wissen? Diese Angaben können nur geschätzt sein, und solange die Performance gleichbleibend gut ist, würd ich mir kein Sorgen machen.

Wenn sie eines Tages den Geist aufgibt, kannst du es dann auch nicht ändern - und das kann auch passieren, wenn der Status bei 95% ist ;)
 

Masamune2

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
6.339
Wenn man mal davon ausgeht das die SSD wirklich bis 0 durchhält wirst du damit über 20 Jahren so weiter machen können.... selbst wenn sie schon nach 50% kaputt sein sollte sind das immer noch über 10 Jahre...

Ist das also wirklich relevant?

Bis jetzt gibt es wenig Infos darüber weil es SSDs eben noch nicht so lange gibt.
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.445
Einfach zwischendurch mal alles Extern sichern.
 

ace-drink

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.139
glaube bin falsch verstanden worden...Wenn die einfach verreckt dann ist das so.

mir geht es eher darum, ob es wirklich erst bei 0% so ist, dass nur noch gelesen und nicht mehr geschrieben werden kann oder eben früher...logisch wäre ja 0%
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.987
Was mich interessiert....Ist auf diese Anzeige verlass? Also geht die echt bis 0% runter und dann ist aus die Maus oder geht die SSD "schon" bei 30% nimmer richtig?
Die Daten kommen aus den S.M.A.R.T. Werten der SSD, also vom Controller selbst. Von daher kann man sich schon sehr gut darauf verlassen.
Hab zwar im Netz nen Dauertest gefunden, wo hunderte TB geschrieben wurden und irgendwann war aus.
Du meinst sicher den Dauerschreibtest auf xtremesystems.org, wo aber bisher nur die OCZ Vertex Turbo 64GB bei einem MWI (Media Wear Index) von 58 aufgrund schon Synthomen ausfiel, die für NAND-Verschleiss typisch sind. Alle anderen haben teils etwas und die Intel und Crcuials sehr viel länger durchgehalten. Da besteht also kein Grund zur Panik, wenn Du in einem Jahr 2% verloren hast, dann hast Du noch so 50Jahre vor Dir und wenn man die m4 als Referenz nimmt, sogar wohl über 100 Jahre.

Hat hier jemand bei dieser Anzeige schon Werte unter 50% und es geht noch alles?
Dies dürfte außer im Dauertest nur bei Indilix Barefoot SSDs der Fall sein, da deren Controller die P/E Zyklen im Idle regelrecht frisst und so eine WA von teils deutlich über 100 erzeugt.
 
H

highks

Gast
Es ist auch nicht unbedingt gesagt, dass der Wert weiter linear sinkt. Es könnte sein, dass er sehr lange braucht, bis er 80% erreicht und dann aber rapide Richtung 0 geht.

Kann sein, muss nicht. Das liegt ganz daran, wie der Hersteller das programmiert hat. Es würde für einen Hersteller allerdings Sinn ergeben, das nicht linear anzuzeigen, weil seine SSD dann eben länger einen "guten" Wert zeigt, als wenn die Prozente linear nach unten gehen.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.987
Wie linear der Media Wear Indicator ist, hängt von dem jeweiligen SSD Modell ab, vor allem vom Controller und dessen FW. Z.B. bei denen mit Sandforce und LAMD Controllern gibt es Fälle wo sie nicht sehr linear waren.
 
Top