Dark Rock 4 Pro nicht richtig fest?

WhoDat

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
169
Ich hab den Dark Rock 4 Pro installiert, mir ist aufgefallen, dass der Kühler nicht so sonderlich fest sitzt.
Man kann ihn ohne großen Kraftaufwand, auf der CPU, ein Stück hin und her drehen.
Die Schrauben sind bombenfest, aber die Montagebrücke, die den Kühler mit dem Board verbindet und den Kühlkörper auf die CPU drückt, ist die Ursache.
Die Brücke hat in ihrer Fassung rechts und links ein paar Millimeter Spiel, ist das normal? Muss man sich da Sorgen machen? Ich hatte das noch nie, dass das Ding nicht richtig fest ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

WhoDat

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
169
In diesem Jahr ist wohl nicht mehr mit einer Antwort zu rechnen. :B
 

WhoDat

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
169
ich will ja nicht drängen, aber nach über zwei Wochen erwarte ich dann doch so langsam mal eine Antwort vom be quiet Support. -_-
 

bequiet Support

bequiet Support
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
747
Hallo WhoDat,

bitte entschuldige die verspätete Antwort.
Ist leider liegengeblieben im Feiertagsstress.

Das ist völlig normal und liegt an der Montage über die Brücke in der Mitte.
Gleiches gilt auch für den Pure Rock z.B.
Solange der Kühler kompletten Kontakt zur CPU hat, ist das so gewollt.

VG

Marco
 
Top