Datenspeicherung auf logische Partition

rentner72

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7
Ein freundliches Hallo,
nun habe ich ein Problem mit der Datenspeicherung und hoffe auf Eure Hilfe.

Win XP pro, zur Systempartition noch 4 logische Partitionen, diese nur für Daten. Alles neu installieren lassen.

Als Administrator alles in Ordnung, wenn ich aber als Nutzer mit eingeschränkten Rechten eine Datei in einer logischen Partition speichern will, erscheint eine Meldung wegen „fehlender Rechte um in diesem Verzeichnung zu speichern“. Ich soll auf „C Eigene Dateien“ speichern, will ich aber nicht. Paradoxerweise kann ich aber in dieser logischen Partition einen Ordner erstellen und dann kann ich in diesem Ordner die Datei speichern. Das betrifft alle 4 logische Partitionen.

Als Administrator habe ich bei den Partitionen unter „Eigenschaften-Freigabe“ eigentlich nicht gefunden, was mir helfen konnte.

Wer ist so freundlich und hilft mir?

Freundliche Grüße vom Rentner72
 

Slavefighter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
368
schau mal in den berechtigungen,dort dürfte ersteller-besitzer vorhanden sein. daher dürftest du auch dort schreiben...wenn ich mich nich zu später stunde gänzlichst irre :freak:

das heißt,du kannst vorerst nicht schreiben auf der partition weil dir da nix gehört.
nun erstellst du einen ordner und kannst darin schreiben, weil du der ersteller bzw besitzer dessen bist,daher hast du dann auch das recht.
 

rentner72

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7
ich schreibe ja nicht auf oder in einer logischen Partition, ich will dort nur speichern.
 

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
Google "Besitz übernehmen"
 

rentner72

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7
Ein freundliches Hallo,
danke, der Hinweis war richtig gut. Ich hatte die letzten 2 Tage viele Stunden im Web gesucht, aber meine Suchbegriffe waren falsch.
Nochmals Danke und viele Grüße
vom Rentner
 
Top