de.wikipedia.org aus T-Online nicht erreichbar?

Gizmo0815

Lt. Commander
Registriert
Sep. 2002
Beiträge
1.655
Hat noch jemand Probleme momentan die Deutsche Wikipedia Seite aus T-Online zu erreichen?

Bei mir springt immer die Navogationshilfe an. Siehe angehängtes Bild.
 

Anhänge

  • wikipedia.gif
    wikipedia.gif
    15,4 KB · Aufrufe: 330
Habe T-Online, wiki funktioniert.
Die Navigationshilfe lässt sich im Kundencenter deaktivieren
 
Hab genau das selbe Problem.

Wikipedia.org -> Wikipedia.de = geht nicht

Wikipedia.de = geht -> Suche = geht nicht

:freak:
 
Bei mir gehts auch nicht. wikipedia.org ist erreichbar, de.wikipedia.org nicht, en.wikipeadia.org auch nicht.
(Österreich, Tele2)

Gruß,
Lord Sethur
 
Hab auch Telekom und bei mir gehts auch nicht...
 
wird derzeit leider teilweise nicht korrekt aufgelöst
quickfix: ip ( 91.198.174.232) in die hostsdatei eintragen
 
Ich habe vesucht die Navigationshilfe zu deaktivieren, danach die Verbindung getrennt und den IE neu gestartet. Aber die Navigationshilfe meldet sich noch immer.

Also nocheinmal ins Kundencenter, dort steht die wär aus. Also wieder Internet getrennt, Browser aus, Cookies gelöscht, IE neu gestartet, Navigationshilfe läuft noc immer. *grrrrr*
 
Ich wüsste jetzt nicht, wo ich in der FritzBOX 7390 einen DNS Server einstellen kann. Weiß da jemand mehr als ich?
 
@ Gizmo0815

Am Rechner, bei den Adaptereinstellungen deiner Netzwerkkarte musst du das machen. Nur sehr gute Router haben eine derartige Einstellungsmöglichkeit.

@topic

Bei mir geht wieder alles!
 
Lord Sethur schrieb:
So was ist nutzlos, wenns mit manchen Internetanschlüssen geht, mit anderen nicht. Habs gerade über einen VPN-Server getestet, geht ohne Probleme. ;)

genau darum geht es ja - es soll aufzeigen, dass eine domain generell ohne probleme funktioniert, aber bei dir im speziellen nicht, das problem also mehr oder weniger lokal ist
 
von der Facebook-Seite von Wikipedia (war von kurz vor 21:00 Uhr):

Due to a (now resolved) DNS issue, some Wikimedia sites, including Wikipedia, may be unreachable for the next hour or so. If it doesn't work for you, try again a bit later.
 
"Nur sehr gute Router haben eine derartige Einstellungsmöglichkeit."

also ich habe noch NIE einen router gesehen bei dem man DNS nicht manuell eintragen kann.
würde mich wundern wenn das bei der fritzbox nicht geht.
 
Hab mal inmeinem Rechner den DNS auf opendns festgelegt und dann geht es.

Wenn jemand weiß wie das in der FritzBOX geht, wäre ich für die Info dankbar. Ich habe eben noch einmal alle einstellmöglichkeiten der FritzBOX durchsucht und nichts gefunden.
 
Zurück
Oben