News Deathloop: Zeitschleifen-Gegner kann ein Mensch sein

DaRealDeal

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
943
Das klingt nach verdammt viel Spaß aber auch Frust. Eine ähnliche Variante, nur ohne "und täglich grüßt das Murmeltier", gibt es ja auch bei Dying Light. Auch dort können menschliche Spieler Gegenparts übernehmen und andere daran hindern das jeweilige Ziel zu erreichen. Hatte ich mal ne zeitlang gespielt. War spaßig. Und frustrierend. :D
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.211
Nachdem Arkane Studios dahintersteckt, ist es nicht überraschend, dass es ein sehr ähnliches Konzept wie Prey: Mooncrash wird. Bin sehr gespannt, ist ein tolles Konzept.
Ich fürchte nur, dass Bethesda mal wieder einen Weg finden wird, um einen den Kauf madig zu machen. Vielleicht soll man für jeden Loop zahlen (bzw ein Monatsabo abschließen)? Oder ein paar p2w Elemente? Bethesda hat sich in den letzten Jahren einen gewissen Ruf erarbeitet.
 

TempeltonPeck

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
484
Das klingt nach verdammt viel Spaß aber auch Frust. Eine ähnliche Variante, nur ohne "und täglich grüßt das Murmeltier", gibt es ja auch bei Dying Light. Auch dort können menschliche Spieler Gegenparts übernehmen und andere daran hindern das jeweilige Ziel zu erreichen. Hatte ich mal ne zeitlang gespielt. War spaßig. Und frustrierend. :D
Sehe ich auch so. Angezockt wirds bestimmt mal.
 

ManPon

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.222
Klingt gut und interessant, danke für die News.
Ähh, PS5-Spiele-News im Grafikkartenforum? Wat.
Das Spiel kommt auch für PC und etwas später für die XBox Series X. ;)

Sony hat bei vielen Spielen den Zusatz "console exclusive for a limited time" und "Also available on PC" ganz klein unten rein geschrieben ...

Die meisten Leute inkl. der Presse haben sich auf das große, fette "PS5 console exklusiv" konzentriert.
Getreu dem Motto: "Schaut mal was Sony für Spiele raushaut!" :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

trane87

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.953
Ich könnte das richtig gut finden, aber bitte auch dann explizit gegen einen Freund/Bekannten. Solange das nicht bestätigt ist kommt es einfach auf die Watchlist.
 

troemich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
298
Solange es kein von Bethesda selbst entwickelter Titel mit deren veralteter Steinzeit Engine ist, stehen die Chancen gut das es was wird. Aber irgendwie wird Bethesda einen Weg finden das Ganze trotzdem zu verbocken. Das spür ich in meinem Urin.
 

Creeper777

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
301
Wie immer zu jeder neuen Konsole sind die ersten Games eher mässig.

Die Entwicklung des machbaren auf neuer Technik muss sich wohl noch etwas einschleifen.

Ich für meinen Teil sage nur, so ein Game würde mich nicht zum Kauf einer PS5 bewegen.

Sowas allerdings ist auch auf einer PS4 machbar.
 

PSY-BORG

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
139
Finde dieses zeitverzögerte Release für den PC nicht mal so verkehrt, sollen doch die PS5 User für uns die Beta Tester spielen, und wir freuen uns dann drei Monate später über ein (hoffentlich fast) fehlerfreies Spiel.
 

TigerNationDE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
496
Top