Dell XPS 12 - lässt sich sporadisch nicht ausschalten

JNK

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
111
Hallo,

Ich habe folgendes Problem mit meinem Dell XPS 12 aus 2013.

Das Gerät fährt sporadisch nicht vollends herunter. Gefühlt tritt das Problem bei ~20% der Fälle auf. D.h. Laptop wird heruntergefahren, Lüfter und Bildschirmbeleuchtung bleiben nach dem herunterfahren aber an, das Gerät geht nicht komplett aus (Bildschirm wird jedoch schwarz).

Lässt sich dann jeweils nur per Power Schalter lange drücken ausschalten oder warten bis Akku leer ist.

Das Herunterfahren funktioniert eigentlich wie immer, nur dass Lüfter + Bildschirmbeleuchtung halt anbleiben. Ansonsten sieht es aber aus wie immer.

Hatte nun schon 1x das Problem, dass nach einem "Power Lange halten Aus" der Laptop nicht mehr hochfuhr (Dell Bootlogo verschwand nicht). Habe daraufhin Windows neu installiert (alle Programme gelöscht, Dateien behalten), das Problem mit dem herunterfahren wurde dadurch aber nicht behoben.

Würde mich über Ideen/Hilfe freuen :p

Danke schonmal
 

inge70

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.792
welches windows ist denn drauf? wenn windows10 dann mal den "Schnellstart" abschalten.
 
Top