Der Retro-Hardware Bilderthread

The Sandman

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
251
Unwürdig und nein, danke! Meine V4500 PCI ging damals für 15€ oder so an mich, in der Bucht für 60€ verkauft und inzwischen würde ich ne maßlos überteuerte Nv dafür bekommen.
 

kryzs

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.019
Zuletzt bearbeitet: (Update I)

andi_sco

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5.722
Ich habe mir mal die Mühe gemacht, und meinen ollen Pentium N3710 (4x1,6 GHz, 8GB DDR3L-1600 RAM, 512GB Crucial SSD) mit einem Takt von 480 - 1600 und 2560 MHz im Cinebench R10 getestet.
Von 480-1600 erfolgt es in 80 MHz Schritten, 2560 sind der Turbo, da gibt es nur An/Aus, Thermalthrottling tritt nicht auf, da Semi-Aktiv gekühlt.
Der alte Cinebench funktioniert runter bis Windows 2000 und XP, zusätzlich sind die Punkte sehr differenziert, was R11.5 und 15 so nicht können. Dafür kann man nur ein Kern, zwei und 4 Kerne einstellen, drei funktioniert nicht.
WLAN und OneDrive waren deaktiviert, und sonst liefen nur die normalen Windows 10 Hintergrundprozesse. Windows ist in der Version 2004 installiert.

Mich würde mal interessieren, was Athlon XP und co. da so schaffen.

Cinebench 10-20_1.jpg


Cinebench 10-20_2.jpg


Cinebench 10-20_3.jpg


Clocknumbers of cores
in MHz
1​
2​
3​
4​
480256469686
Minimaltakt
560315593850
6403676891048
7204168021258
8004629121308
88052410061617
96057611091730
104060811801826
112067812932136
120071513392249
128077214732456
136081015772553
144084716502695
152090417592888
160093418163014
Basistakt
2560142629335009
Turbotakt
 

kryzs

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.019

Stratotanker

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
741
Hier weiteres von meiner Seite:
Intel Pentium 200 MHz:
Front:
Anhang 971016 betrachten
Rückseite:
Anhang 971017 betrachten

IBM 6x86MX:
Front:
Anhang 971018 betrachten
Rückseite:
Anhang 971019 betrachten

Wie ist es für das Forum am einfachsten eine PDF Datei eines alten Magazins (Multimedia Trend 05/1996) bereit zu stellen? Wäre ein Google-Drive Link in Ordnung?

MfG
Magi
So schön! Hatte den 6x86MX-Pr200 in meinem zweiten Fertig-PC. Ab da wurden immer Einzelteile ausgetasucht. Als Ersatz für den Pr200 hatte ich gebraucht einen Gigabyte Board mit P233 gekauft. Der 233er war schon geil als letzter seiner Intel Sockel7 Art.
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.601
IMG_20200926_131813.jpg


Was zum bisschen spielen und so.

Aktuell drin:
C2D E7500
2x1GB DDR3 1066
F120 SSD
GT730

Werde mir mal ein sauberes Windows drauf machen und dann diverse 775er CPUs die ich habe testen.
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.601
Ich muss erst den Boxedkühler von seinen Pushpins befreien, der Kühler sitzt nicht.
Grrr...

Nachtrag:
Also die passive GT730 in der Mühle profitiert enorm von dem Design des XPC. Wenn ich den Gehäuselüfter ausstecke dann geht sie unter furmark auf 75°C. Wenn der Lüfter läuft bei geschlossenem Gehäuse sind es nur 53°C.

Der E7500 pendelt sich unter Prime auf ca. 68°C. Boxedkühler auf 1200UPM und der 92mm Gehäuselüfter auf 1500UPM.
 
Zuletzt bearbeitet:

kryzs

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.019
Ein kleines Update zu den 3Dfx Chips, Lieferzeit hat sich jetzt so auf Mitte Oktober eingependelt.

Von den nächsten 5 Chips, die ich bestellen werde wenn die ersten 5 da sind, sind aktuell noch: 0 zu haben, weiterhin gilt bei Interesse mir oder @andi_sco schreiben. 😊

UPDATE 11/10/2020: ->#6139
 
Zuletzt bearbeitet: (Update Next Bestellung.)

Bodennebel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
604
Hat jemand eine Preisliste von November/Dezember 1999?
Hier ist ein Auszug aus der Alternate-Werbung in der c't 23/1999. Sorry für die mittelprächtige Qualität, habe ich mit dem Smartphone abfotografiert. Falls Du was spezielleres suchst: ich habe noch einige c't-Ausgaben aus dieser Zeit im Keller liegen. Damals war die ja noch richtig dick, die Ausgabe 23/1999 z. B. hat 444 Seiten plus Umschlagseiten.
 

Anhänge

Bodennebel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
604
Vom PC Joker habe ich auch noch ein paar Ausgaben aus dieser Zeit im Keller gefunden.
 

Fujitsu2

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
43
Was steht denn auf dem Original Lüfter drauf:
12 V
5V?
4cm - Richtig?
2pin- Anschluss
Grüße!
 
Top