• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Diablo [Diablo 2] Quest-Probleme im Netzwerk

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.499
Moin Boardies,

ich habe ein Problem mit Diablo 2 LOD 1.10 im Netzwerk: Ich spiele das Spiel nun schon seit Tagen mit einem Freund im Netzwerk und wir lösen die Quests. Am Ende des zweiten Aktes nun haben wir unsere LAN-Session vor Tal Rashas Grab beendet, das Monster also nicht zusammen besiegt. Als ich das nun alleine gemacht habe (im TCP/IP-Spiel, aber ohne zweiten Spieler) habe ich natürlich den zweiten Akt beendet und konnte Richtung Osten segeln. Als wir dann aber zu zweit weiterspielen wollten, startete mein Mitspieler wieder in Lut Ghulein, im zweiten Akt also.

Den Quest konnte er nicht mehr lösen, so stand es im Quest-Logbuch. Doch wie kann er nun in den dritten Akt vorstoßen? Wir haben schon versucht, in Tal Rashas Grab Tyrael ein zweites Mal zu finden und so eventuell die Gespräche fortzuführen, aber das funktioniert nicht. Er kann Meschif nicht darauf ansprechen, loszusegeln. Ich selbst kann zwar hin und her segeln, aber zusammen kommen wir nicht in den dritten Akt.

Weiß hier vielleicht jemand einen Ausweg - ihr habt doch sicherlich auch mal Diablo II gespielt. :D
 

Bloody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
444
Re: Probleme mit Diablo 2 im Netzwerk

Dein Mitspieler muss das Spiel eröffnen, dann kann er auch wieder alle Quest lösen( welche ihm fehlen), da du ja bereits den zweiten Akt vollendet hast.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.499
Re: Probleme mit Diablo 2 im Netzwerk

Das haben wir versucht, eigenartigerweise hat er keinen Horadrimstab mehr, weil er den zwischenzeitlich zum Kämpfen genommen hat und in Tal-Rashas grab verlor. Jedenfalls ist er nicht mehr da - Gott weiß, warum.

Kann ich den vielleicht nochmal neu zusammenholen oder wo kann der verblieben sein? Wir hatten Tal Rashas Grab ursprünglich zusammen geöffnet, nur aufgegeben, weil das Monster noch zu stark war und es spät war an diesem Abend. Wie kann man also wieder an den Horadrimstab kommen?
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.945
Re: Probleme mit Diablo 2 im Netzwerk

Zitat von Silver:
Das haben wir versucht, eigenartigerweise hat er keinen Horadrimstab mehr, weil er den zwischenzeitlich zum Kämpfen genommen hat und in Tal-Rashas grab verlor. Jedenfalls ist er nicht mehr da - Gott weiß, warum.
Weiss ich in der Tat :)
Denn Du sagst selbst, er hat ihn verloren. Also müsst Ihr Euch den nochmal neu zusammenbauen/ -suchen :)
Man sollte halt die wichtigen Items nicht wegwerfen :daumen:
 

ReallyViper

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
228
Wenn ihr das Grab zusammen geöffnet habt, dann müsste es bei ihm in einem neuen Spiel noch offen sein, sonst verschwindet der Stab auch nicht einfach so.
 

Arne

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.213
Schön, das Diablo II noch lebt - ich spiele es auch immer wieder gerne mal ne Runde :daumen:
Also, dein Problem ist recht einfach zu lösen:
Im Spiel kann es zwar mehrere Horadrim-Stäbe geben - wenn ihr Tal Rashas Kammer öffnet, sind aber alle weg, nicht nur der von dem Spieler, der den Stab in die sogenannte "Öffnung" gesteckt hat. Wenn man dann das Spiel beendet, ohne Duriel zu töten, schließt sich die Kammer und muss man sich den Stab eben neu zusammensuchen, um die Kammer erneut öffnen zu können. Aufwendig, aber nicht zu ändern. deshalb sollte man sich immer vorher überlegen, ob man schon gegen Duriel (imho nach Diablo der zweitschwerste Boss) antreten will - eine Level 25 Zauberin hats da schwer, ein Level 20 Paladin nicht so sehr.

Um den Quest zusammen in einem neuen Spiel zu lösen, muss in der Tat der Spieler, der den Quest noch nicht gelöst hat, das Spiel eröffnen. Auch kann nur er dann die Items (Stab der Könige und Vipern-Amulett) aufheben, wenn die beiden entsprechenden Kisten offen sind.

Mal nebenbei, welche Charaktere spielt ihr, wie wollt ihr sie entwickeln?
 

Bloody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
444
Re: Probleme mit Diablo 2 im Netzwerk

Zitat von Silver:
Das haben wir versucht, eigenartigerweise hat er keinen Horadrimstab mehr, weil er den zwischenzeitlich zum Kämpfen genommen hat und in Tal-Rashas grab verlor. Jedenfalls ist er nicht mehr da - Gott weiß, warum.

Weil ihr in party gespielt hat, verschwindet er beim Öffnen des Grabes automatisch.
Also wieder ab in die Wurmgruft ( wegen Stab) und in den Tempel zu den Vipern wegen Amulett.
Aber unter der Vorraussicht, dass dein Mitspieler das Spiel eröffnet.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
ihr könnt es euch natürlich auch einfach machen, jamella runterladen, installieren, charchter öffnen und dann nen neuen horadrimstab in dein inventar einfügen
 

Jirko

Insider auf Entzug
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.499
Wir haben den Stab neu zusammengebaut und es hat geklappt. Es ging sogar extrem schnell - wenn man denn wusste, wie - weil die Wurmgruft und der Tempel der Klauenvipern sehr leicht waren, auf dem Level, dass unsere Helden mittlerweile hatten.

Jedenfalls hat Duriel nunmehr dreimal das Zeitliche gesegnet (Einmal habe ich ihn getötet, dann wir ihn zusammen in meinem Spiel in der Hoffnung, Tyrael nocheinmal zu finden und dann das letzte Mal in de, Spiel des Mitspielers, um den Quest zu lösen) - und ich kann mich nicht beklagen. Mit einem Level 23 Paladin geht das ganz gut, und erst recht, wenn ich Rüstung und Waffen aus dem dritten Akt dabei habe. :D

Also ich finde das Spiel wirklich immernoch gut.

PS: Jamalla und Konsorten sollen ab Version 1.10 eh nicht mehr funktionieren, und wenn es anders geht, mag ich derartige Wege sowieso nicht.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.499
Wer sagt denn, dass ich nicht viel Ahnung vom Spiel habe? Ich habe es vor Jahren schonmal alleine durchgespielt, damals jedoch nur für wenige Wochen von einem Freund ausgeliehen. Jetzt habe ich es vor Kurzem im MediaMarkt gekauft, weil da D2 und LOD gebundelt waren. Jetzt habe ich wieder neu angefangen zu spielen - jedoch erstmals im Netzwerk, woher auch die Ratlosigkeit im Multiplayerspiel rührt.

Im Übrigen informiere ich mich über Sachen, die ich installiere, und wenn ich den Patch 1.10 herunterlade und mir die Fixes durchlese, dann weiß ich, was verändert wurde. Und da ich mich auch gerne auf spielbezogenen Seiten rumtreibe, liest man sich schnell ein...

Also, nichts lol hier - alles logisch. ;)
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
jaja, EINLESEN ... :D
 
Top