Diffusor für Metz 36 AF-4

  • Ersteller des Themas pcpanik
  • Erstellungsdatum
P

pcpanik

Gast
Hallo,

ich habe mir diesen Blitz für meine PEN bestellt:

Link -> Metz 36 AF-4 O/P

Jetzt überlege ich noch einen Diffusor dazu zu holen, allerdings ist die Auswahl sehr groß.

Was ist den von Stoff-Diffusoren zu halten?

Beispiel:

http://www.amazon.de/BIG-423200-Diverser-Blitz-Diffusor-Überzug/dp/B001O7YHOS/ref=pd_cp_ph_2

http://www.amazon.de/Falt-Diffusor-Diffusor-Lichtwanne-Blitzgerät-Systemblitz/dp/B000WGTTPY/ref=cm_cr_pr_sims_t


Es liegt mir nicht einen Blitz für 70 Euro zu kaufen und für ein Stück weißes Plastik nochmals für 25 hinzulegen. Da sehe ich nicht das Verhältnis.

Am meisten hat es mir allerdings dieses Set hier angetan:

http://www.amazon.de/Seagull-Diffusor-Reflektor-Set-div-Scheiben/dp/B001EP22WY/ref=sr_1_23?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1273686804&sr=1-23

Für Gelegenheitsblitzen und meine geliebten Objekt-Fotos doch sicher eine lohnende Investition?!
 
Zuletzt bearbeitet:

german_freaky

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.002
Ich halte recht wenig von diesen kleinen Diffusoren, da kannst du gleich ein Stück Papier schneiden und festkleben. Genauso wie diese Plastik-Diffusor-Kappen, welche einfach nur in alle Richtungen streuen und einen gezielten Einsatz von Licht und möglich machen.

Was für kleine Objekte fotografierst du denn?
Ich fände es sinnvoller, den Blitz per Funk auszulösen und dann einen, einfachen, weißen Schirm davor zu setzen.
Das würde einen höheren Grad an Diffusion und höhere Flexibilität was die Ausleuchtung angeht bedeuten.
Ist aber natürlich aufwendiger für den Transport...
Kommt also darauf an, wofür und in welcher Situation du gedenkst, den Blitz einzusetzen.

MfG german_freaky
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pcpanik

Gast
Kommt also darauf an, wofür und in welcher Situation du gedenkst, den Blitz einzusetzen.
Vermutlich ganz klassisch in Räumen, vielleicht mal für ein Portrait und um in meinem Fotokasten für mehr Licht zu sorgen, indem ich in die Reflektierende Oberseite des Kastens blitze.

Nichts Professionelles! Ich möchte nichts, was ich erst aufbauen und aufwändig mit mir herumtragen muss.
Als Besitzer einer PEN sicherlich nachvollziehbar ;)
Es soll lediglich helfen das Licht nicht so hart werden zu lassen und vermeiden das sich scharfe Schlagschatten bilden.

Ich habe mir das letzte Set jetzt bestellt und werde mal berichten.

Wahrscheinlich werde ich den Blitz noch für Dinge benutzen, an die ich bisher nicht gedacht habe. Befinde mich ja erst am Einstieg in der Digitalen SLR Welt. Wichtig ist mir aber immer so wenig wie möglich mit mir umher zu tragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top