[Diskussion]Notebook im Auto

GERxBlindxDeath

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
826
Hi,

so, ich hab leicht einem im Tee.
Werde mir nächsten Monat vermutlich einen Alfa Romeo 147 1.6 Twin Spark kaufen.

Da ich nicht umsonst Notebok-Fanatiker bin, soll mein HP NC4200 aus meiner Signatur ins Auto.
Soll, als Jukebox,Navi, Videoabspielgerät, WarDriving, Surfstation etc. benutzt werden.

Habs mir so vorgestellt:
-nen kleinen TFT Bildschirm fürs Armaturenbrett, wird mit VGA-Stecker angesteuert.

-Haltevorrichtung fürs Notebook.

-Display soll aus Platzgründen weg, Barebone bleibt erhalten, da Eingabegerät soll erhalten bleiben

- USB-Zeugs wie UMTS Stick oder GPS Stick sollen durch einen HUB auf der Unterseite des Notebookshalter montiert werden.

-Stromversorgung erfolgt irgendwie durch den Motorraum? Oder so ein Mehrfachstecker für den Zigarrettenanzünder? Sieht dann aber nicht so toll aus ^^

-Optional ne Webcam hinten als Rückfahrkamera? ^^


Viel muss nicht gekauft werden.. nur der Monitor,Haltevorrichtung und eventuell nen Spannungswandler/Box für die Stromversorgung. Rest hab ich alles hier ^^
Damit das ganze System schnell startet, soll die Stromversorgung gekappt werden, wenn die Zündung aus ist, der Akku vom Notebook läuft leer und schaltet sich automatisch in Standby.


Hat wer weitere Vorschläge, damit das alles so kompakt und unkompliziert wie möglich bleibt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ghostwalker

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
832
http://www.auto-motor.at/Auto-Service/Recht-Verkehr/Recht-Strassenverkehr-Archiv/Fernsehen-Autofahren.html



§23 I StVO besagt: "Der Fahrzeugführer ist dafür verantwortlich, daß seine Sicht und das Gehör nicht durch (...) Geräte oder den Zustand des Fahrzeugs beeinträchtigt werden."

§1 StVO besagt außerdem: Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.


Fernseher bzw. Notebook dürften hier in einem Zusammenhang genannt werden denke ich mir mal.
Ansonsten habe ich nichts gesagt.
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.264
Bei der Stromversorgung solltest du darauf achten dass dein Trafo auch für Laptops ausgelegt ist. Denn die Billigtrafos wandeln nur in Sägezahnspannung (230V) um, was für die meisten Laptops nicht ausreicht.

Mehr fällt mir dazu nicht ein, außer dass man warscheinlich dein Auto aufbricht und das alles klaut.
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Die Entwicklung von Smartphones hast du aber schon mitbekommen ? Warum umständlich und völlig überzogen ein Notebook einbauen, das dir wie angesprochen eh geklaut wird, wenn es alles auch in klein und unumständlich gibt ?

Davon abgesehen, was willst du mit WarDriving machen wenn du mobiles Internet hast ? Außer jede Menge Ärger bringt dir das nichts; viel Spaß bei einer Kontrolle. Vorausgesetzt es gibt halbwegs intelligente Polizisten bzw. Polizisten die sich für halbwegs intelligent halten werden nämlich genau diese dann besonders hinschauen bezüglich Kinderpornos und ähnlichem Zeug und dementsprechend das Gerät beschlagnahmen - wenns schön eingebaut ist evtl. gleich die ganze Karre stilllegen (falls der Alfa nicht gerade wieder ne Macke hat und in der Garage stehen muss).

Die Stromversorgung vom Auto würde ich mit solch einem Gerät auch nie anzapfen. Ne zweite Autobatterie in den Kofferraum und die Kabel versteckt verlegen erscheint mir weitaus sinnvoller wenn man wirklich auf die Dampflock (alter Zug) aufspringen möchte.

Laptop mit normaler Festplatte würde ich auch nie im Auto dauerhaft benutzen, eher ne SSD oder ein USB Stick.

Und wenn das Gerät im Sommer nicht draufgeht, dann spätestens im Winter (falls es bis dahin nicht schon geklaut wurde). So ein Display, Akku und dergleichen ist für bestimmte Temperaturen gemacht, d.h. zu heiß oder zu kalt = kaputt.

Verkauf den Laptop und hol dir ein Smartphone mit Android bzw. iPhone oder kauf dir einfach ein richtiges Auto, wo all das schon integriert ist.

Wenn mir jetzt jemand sagen könnte wo der "Wie blöd kann man sein Smily" ist, wäre ich dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

CyberCSX

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
397
..... und ich wurde sagen verkaufden Schleptop und mach dir ein ordentlichen CAR PC mit ein Zotac Atom MB und du hast mehr davon als das sperliche ding permanent mit szu schleppen. ;)

HIER findest du nicht nur stromversorgung adaptern von Autobatterie zum Schleptop sondern wen du auf der oberen menü leiste achtest, findest jede menge CAR PC's auf ITX Basis zur inspiration, was da ales machbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

GERxBlindxDeath

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
826
Car PC... Wenn ich ein Notebook hier hab und es nicht mehr brauch, wieso sollte ich mir dann einen neuen PC kaufen ^^

Nunja, ich hab ja selber zu einer Diskussion aufgerufen, aber solche Kommetare wie
Könnt ihr echt sein lassen.
 
Top