Domain

WoD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
414
In meinem 1und1 Tarif ist zusätzlich noch eine Domain und ein bischen Webspace enthalten. Ich habe ein kleines Board auf einem Freespaceanbieter, wobei dieses nur über eine Subdomain zu erreichen ist. Meine Frage wäre nun, ob ich die Inklusivdomian bei 1und1 erstellen kann und einem anderem Server, als dem 1und1 Server zuzuweisen? Falls ja, kann ich die Zuweisung immer und nach Belieben ändern?
Auch würde mich noch interessieren ob man eine Domain kündigen und danach unter neuer Adresse wiedererstellen kann?

Schönes We
praetoriani
 
S

smartomarto

Gast
das nennt sich dann mit der domain umziehen. du musst bei deinem zukünftigen anbieter anmelden, dass du umziehen willst und die machen das dann für dich. so wars bei mir.
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
Du kannst den Domain bei 1und1 als Weiterleitung einrichten.

Ein Kündigen eines (bei der Denic) eingerichteten Domains ist nicht notwendig.
Mittels KK-Antrag des neuen Hosters wird dieser automatisch übernommen.
 

WoD

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
414
Zitat von phil.:
Du kannst den Domain bei 1und1 als Weiterleitung einrichten.

Ein Kündigen eines (bei der Denic) eingerichteten Domains ist nicht notwendig.
Mittels KK-Antrag des neuen Hosters wird dieser automatisch übernommen.

Wie bitte? :) Erstmal sry, dass ich mich länger nicht gemeldet habe^^

Ich kenn mich mit der Materie leider noch nciht so gut aus. Ich kann die 1und1 Domein beim Erstellen also automatisch auf den gewünschten Server umleiten?
Und was ist ein KK-Antrag?

Mfg
WoD
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
Wenn du eine Domain über 1und1 einrichtest, kann man im 1und1 "control-center" eine Umleitung zu einem Webspace (Domain, Subdomain usw) einrichten.

Wenn du einen Domain besitzt (z. B. 1und1) und wechselst zu einem anderen Anbieter (z. B. Strato) dann kann man beim neuen Anbieter einen sogenannten KK-Antrag aufüllen.
Dann wird dein Domain beim neuen Anbieter gehostet und du kannst den alten Anbieter komplett kündigen bzw. wird gekündigt.
 

gravitas

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
846
Hi !

Zitat: WoD

Ich habe ein kleines Board auf einem Freespaceanbieter, wobei dieses nur über eine Subdomain zu erreichen ist

Also eine Subdomain kann nicht durch einen KK Antrag umziehen.

Die Weiterleitung ist also angesagt. Melde Dir also eine Domain Deiner Wahl an und lenke auf die Subdomain!

Solltest Du mit Deinem Board umziehen wollen, mußt Du erst mal wissen, ob dieser Webspace (1und1) Deinen Ansprüchen genügt. (MySQL, php usw.)

Wenn Du ein Board mit MySQL hast, musst Du auch diese Daten auf den neuen Webspace übertragen...

Also wenn Du Dich nicht auskennst ...... - empfehle ich Dir die Umleitung.

Beste Grüße

hagjon
 
Zuletzt bearbeitet:

WoD

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
414
Danke euch für die Antworten :) Ich habe meine Domain jetzt angemeldet. Bei Domain-Status steht jetzt warte auf NIC-Handle, was habe ich darunter nun wieder genau zu verstehen? Sie ist noch nicht zu 100% registriert, oder? Wieviel Zeit beansprucht das in etwa?

Mfg
WoD
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
NIC Handel bedeutet, daß 1und1 die Daten und Anmeldung schon zur denic geschickt hat. Dieses und wie der Rest auch geht automatisch.
Deswegen wird der Domain wird innerhalb weniger Stunden/Tage freigeschaltet.
Das geht relativ schnell.
 

[Moepi]2

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.422
sobald die Domain bei 1&1 freigeschaltet ist, dauert es in der Regel noch 12 - 36 Stunden bis sie im Internet verfügbar ist.

(So lange brauchen nämlich die ganzen DNS-Server, bis die Domain und IP überall bekannt sind - nur so technische Info)
 
Top