doppelte Einträgt bei Groove Synchronisation mit OneDrive

rfcy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
55
Hallo,

in meinem OneDrive habe ich exakt 375 mp3-Dateien, auch lokal auf meiner Festplatte im OneDrive Ordner gespeichert. Diesen habe ich bei Groove als Ordner für Musikdateien (Sammlung) hinzugefügt. Wenn ich den Filter "Offline verfügbar" setze, zeigt er mir auch genau meine 375 Dateien an. Somit sollten im Filter "Streaming" eigentlich 0 bzw. keine Dateien mehr sein. Aktuell zeigt er mir dort aber 10 verfügbare Dateien zum Streamen/Herunterladen an. Und zwar 10 Dateien, welche in den 375 enthalten sind und bereits auf der Festplatte liegen. Lösche ich eine dieser 10 Dateien, wird die Datei im OneDrive + Lokal gelöscht, und die gesamte Zahl (Filter: Offline) geht auf 374 zurück. Herunterladen geht nicht, da Groove nicht in den OneDrive Ordner herunterlädt. (brauch es auch nicht, denn die Dateien sind ja eigentlich vorhanden..) Setze ich den Filter auf "Alle" zeigt er mir 385 Dateien an. In dieser Liste habe ich also 10 doppelte Einträgt, einmal mit Streaming Symbol und einmal ohne. Wo könnte hier das Problem liegen? Ich habe in Groove schon in den Einstellungen "Zurücksetzen" gemacht, jedoch betrifft das eher von Groove gekauft Musik (welche ich nicht habe) und meine Wiedergabelisten, welche dadurch gelöscht wurden. Die 10 Dateien habe ich auch schon gelöscht und neu-hinzugefügt, mit dem gleichen Ergebnis.
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.669
Hatte ich auch mal das Problem. Hab aktuell 3000 Lieder im Musik Ordner von OneDrive für das kostenlose Streaming auf meinen Fernseher/xbox/smartphone etc.

Bei mir hieß es einfach Geduld. Neue Musik einfach in den Ordner packen und warten. Teilweise braucht das wirklich lange.

Was auch hilft alle Musik aus dem Ordner zu löschen/verschieben und dann mal eine Stunde warten und dann nochmal alles rein kopieren.

Wie gesagt umso weniger du machst umso besser ;)
 
Top