Drei Monitore mit nVidia Grafikkarten ansteuern?

Zyrran

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
193
Hi,
ich besitze eine nVidia Geforce GTX 570 von Zotac.
Demnächst möchte ich drei Monitore zum Spielen nutzen, bekanntlich können nVidia Karten aber nur zwei Monitore verwerten. Ist es zwingend notwendig eine AMD Karte zu erwerben, nur um in den Genuss von "Triple-Eyefinity" zu kommen? Schließlich hat die GTX 570 auch zwei DVI und einen HDMI Anschluss.
Gibt es irgendwelche Möglichkeiten mit Nvidia Karten drei Bildschirme anzusteuern?

Danke

LG,
Zyrran
 

Zyrran

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
193
Dieses "TripleHead2Go" kostet ja um 250€, eine zweite GTX 570 würde sich da preislich nicht viel nehmen.
Wäre es dann nicht sinnvoller gleich eine zweite 570 zu kaufen anstatt dem Matrox TripleHead2Go?

//EDIT//
Vergesst den Vorschlag mit der zweiten GTX 570, meine PSU könnte das garnicht aufwenden.

Gibt es das besagte Gerät (TripleHead2Go) auch für zwei Bildschirme?

LG,
Zyrran
 
Zuletzt bearbeitet:

soyd

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
673
hi,

je nach Spiel wirst du mit dem TripleHead keine Freude haben, ne GTX570 ist für aktuelle Games in 5760x1080 zu schwach...

gruß
 

CA3D0

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.141
du kannst eine beliebige (Nvidia) Grafikkarte dazustecken für den 3. Monitor, es muss keine 570 sein
 
Top