Drei Monitore unter Windows 10 - Erleichterungen in der Nutzung?

Martinfrost2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.702
Hallo, nutze seit einigen Jahren 3 Monitore unter Windows 10. Soweit ist auch alles in Ordnung, aber ich treffe immer wieder auf Probleme, wo ich mich irgendwelche Zusatz-Apps oder Tastenkombis wünsche, die es ja vielleicht sogar gibt.

1. Gibt es eine Moglichkeit vorher zu bestimmen, auf welchen Monitor ein Programm startet? z.B. das der VLC Player auf Wunsch auf Monitor 2 startet.

2. Ich nutze einen Sony TV als Monitor, auf dem ich oft auch die Smart-Funktion nutze (z.B. Netflix) . Dann ist er trotzdem weiterhin Monitor Nr. 2.
Wenn ich jetzt z.B. Firefox starte, öffnet sich manchmal das Firefoxfenster trotzdem auf diesem Monitor wo es aber von dem Smart-TV überlagert wird.Gibt es eine Tastenkombination, mit der ich das Fenster dann auf einem der anderen beiden Monitore schieben kann? Zur Zeit fahre ich in so einem Fall blind mit der Maus an den oberen Rand des Bildschirms und versuche so das Fenster rüber zu schieben, was aber nur funkioniert, wenn ich es vorher maximiere.

3. Ich bleibe beim verschieben der Fenster immer wieder an den Rändern der Monitore hängen. Das war bei Win 7 nicht der Fall. Unter "Multitasting" habe ich alle Einstellungen auf "EIN"

4. Mein Hauptmonitor in der Mitte hat eine Auflösung von 2560x1440 die beiden anderen 1920x1200 bzw. 1920x1080. Immer wenn ich ein Fenster vom Hauptmotitor zu einem der Nebenmonitore schiebe muss ich darauf achten, das ich mit der Maus nicht zu weit oben bin, da ich ich im Bereich 1080/1200p - 1440p immer mit der Maus am Hauptbildschirm hängen bleibe. Ich meine das war bei Windows 7 ebenfalls nicht der Fall. Da sprang die Maus beim rüberschieben automatisch an den obersten Punkt des Nebenbildschirms.

5. Ich habe auf jeden der drei Bildschirme am unteren Rand die Schnellstartleiste. Ist es nicht möglich ein Programm dazu zu zwingen auf dem Bildschirm zu öffnen, von dem es auch gestartet wurde?

Vielleicht hat ja Jemand für diese Probleme ein paar Tips für mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

max40

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
211
Zu Punkt 2: Mit der Windows-Taste + Pfeiltasten kannst du das Fenster verschieben wenn es aktiv ist.

Zu Punkt 4: ich glaub in den Windows-Anzeigen Einstellungen kannst du bestimmen wie die Monitore ausgerichtet sind. kann sein das die alle nach dem unteren Rand ausgerichtet sind. Sollte besser sein, wenn du die nach dem oberen Rand ausrichtest.
 
Zuletzt bearbeitet:

d4nY

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
809
Zu 2. gibt es eine Lösung:

Windows-Taste + Pfeiltaste links/rechts

Das schiebt das jeweilige aktive Fenster immer einen Tick nach links bzw. rechts. Ist auch ganz praktisch um das Fenster links oder rechts andocken zu lassen. Mit Pfeiltaste oben + unten kann man dann auch noch maximieren/minimieren
 

Toaster05

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.778
zu 1.)

Programm auf gewünschtem Monitor öffnen und auf diesem auch schließen..

Windows speichert die Position des Fensters und des Programms anhand/innerhalb der desktop.ini..

zu 3.)

Monitorpositionen können angepasst werden in der Bildschirmanzeige..
 
Zuletzt bearbeitet:

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.505
1. Im MPC kann ichs zumindest fürs Vollbild einstellen, im VLC weiß ichs nicht obs so ne Einstellung gibt.

2. Win + Pfeiltasten wie die anderen gesagt haben oder Win + Shift + Pfeiltasten um das gesamte Fenster zu verschieben.

3. Ja das ist seit 8 der Fall, als das Multimonitoring endlich mal ein Update erfahren hat. Zieh die Maus einfach schneller.

4. Das ist seit mindestens XP genauso.

5. Hängt vom Programm ab. Es gibt Einstellungen für den Entwickler, der lässt das Fenster immer zentral starten. Einige Programme haben ne fixe Position beim Öffnen, andere speichern es sich irgendwo. Im MPC-HC gibts in den Optionen ne Checkbox, wo du explizit sagen kannst, dass er sich Fenster- u.ä. Positionen abspeichern soll. Im VLC ist es bei mir aber auch auf jeden Fall so, dass er dort startet, wo er zuletzt geschlossen wurde. Prüf mal deine Einstellungen
 

Martinfrost2003

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.702
Ok, erstmal Danke für die Tips.
Vor allem die Tastenkombis für das verschieben der Fenster waren hilfreicht
 
Top