DSL Lite: sehr langsam!

Stef

Newbie
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
Hi Leute,
Seit letzter Woche habe ich DSL Lite (384 kb/s) 1500 MB Volumentarif, hatte davor ein 56k Modem. Allerdings kommt mir die Downloadgeschwindigkeit von 2 bis max 20 kb/s (wechselt ständig) und ein Ping
z.b. in Q3 von 250 ein bisschen arg langsam für DSL vor. Mein Freund (wohnt 2 Häuser weiter),hat auch DSL lite allerdings einen anderen Router
(Sinus DSL 154) und er behauptet, das er ne Geschwindigkeit von ca. 50 kb/s hat. Woran könnte es liegen, das mein DSL langsamer
is wie das meines Freundes? Ich hab hier mal ein paar Daten von meinem Rechner falls die weiterhelfen:
-2,6 GHz
-512 MB RAM
-Radeon 9700
-komisches MSI Fertigcomputer Mainboard, wos kein BIOS update gibt (MSI MS-6701 (Medion OEM)(3 PCI,1 AGP,2 DIMM, Audio, LAN)
-SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet Onboard LAN
-Sinus DSL 1054 WLAN Router
-Windows XP Professional (Servicepack 1+2)
-hab ne DFÜ verbindung eingerichtet
-IE 6
-hab bei der Servicehotline angerufen, die meinen mein Anschluß is in Ordnung.
Mehr fällt mir momentan nich ein,ich nich so der Technik Checker, wenn also noch was fehlt, meldet euch.
 

Cyberwar

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.249
hast Du die Firewall in der DFÜ deaktiviert?
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.229

Stef

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
prima, laut dem speedtest habe ich 11kb/s (Modem) :heul:
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.824
knapp unter 50 sollte mit DSL Lite schon möglich sein
 

Stef

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
was kann ich sonst noch tun tüftle schon fast ne woche dran rum, und die hotlines werden langsam teuer und helfen nix. langsam gehen meine ideen aus :pcangry:
 

wolf

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
675
das ding hat w-lan sagst du. surfst du per w-lan oder kabel?
wenn ja, wo steht der router, wo dein rechner?
sind andere programme/benutzer im netzwerk aktiv, die bandbreite kosten?
lädst du hoch? wenn du mehr als 6kb/s hochladen willst, dann drosselt das auch deinen downstream.
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.229
probier mal dfü speed, findest du hier http://www.voodooclub.de/dfue-speed.html vielleicht hilft das. danach nochmal den speed testen auf der anderen seite von vorhin. Schonmal die Wlan software komplett gelöscht und neu installiert (reihenfolge: software erst installieren, dann hardware (usb stick oder pci karte) installieren beachten)
 

Stef

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
ich häng am kabel, lade nix hoch, im taskmanager steht svchost.exe als netzwerkdienst, hat das was zu bedeuten?

hab keine wlan software drauf. trotz dfü speed bin ich immer noch auf modemgeschw, 31 kb/s
 
Zuletzt bearbeitet:

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Dann ruf nochmal dort an, die sollen das prüfen, Arcor hat auch schon mal gemeint, dass der Anschluss frei ist und trotz DSL 3000 kam ich nicht über 100 kb/s. Einfach anrufen und das Problem schildern.

Gruß

Willüüü
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.229
svchost exe ist ganz normal. du kannst mit dsl lite (384 kbit/s) auf max. 48 kb/s kommen 384/8, modemgeschwindigkeit wäre 6 kb/s, verwechsel nicht kb und kbit!
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.690
Ist die Verbindung für DSL optimiert worden?
Wenn du z. B. mit den MTU-Werten einer Analogverbindung unterwegs bist, ist die Geschwindigkeit gebremst.
Installiere z. B. den T-DSL Speedmanager oder TuneUp 2004.
Zusatzlich kannst du dich hier auch noch informieren.
 

Schrotti

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.533
Wozu denn ne DFÜ Verbindung beim Sinus 1054 ?

Trage deine Daten im Menü des Routers ein uns erstelle im Windows ne normale Lanverbindung zum 1054.

Mfg Schrotti
 

Marauder

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.173
Hi Stef,

na, 31 Kbyte/s sind nicht gerade Modemgeschwindigkeit, doch so 40~46kbyte/s sollten schon drin sein.

Hast nen Bekannten mit nem Externen DSL-Modem, à la Teledat 430 LAN ?

Wennja frag Ihn mal, ob Du das Externe Gerät mal fürn Test haben kannst.

Denn ich würde an Deiner Stelle auch mal mit nem externen Gerät testen, ob da die gleichen Probleme auftauchen, nicht das es am internen Modem von Deinem All-in-One-Gerät liegt.

greez:)
 

Stef

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
welchen MTU wert hat T-Onine? hab gestern bei der hotline angerufen und der typ meinte das es vielleicht am mtu wert liegt, leider ahb ich davon keine ahnung, könnt ihr mir weiterhelfen?
 

Stef

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
1492 hab ich Konfig. menü des routers eingegeben, doch es hat sich nix geändert, is immer noch grotten lahm.
 
Top