News DVD-R DL Firmware-Update für den NEC ND-3520A

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
#1
NEC hat für den ND-3520A ein Firmware-Update angekündigt. Mit dem Update erhält der Besitzer die Möglichkeit auch DVD-R DL Medien zu beschreiben. Bis dato konnte der Brenner nur Medien nach dem DVD+R DL Standard brennen. Das Update soll ab dem ersten Mai auf der NEC-Homepage kostenlos zur Verfügung stehen.

Zur News: DVD-R DL Firmware-Update für den NEC ND-3520A
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
#4
Weiß man schon ob es für den 3500a auch so ein update geben soll oder funktioniert gar das gleiche? :cool:
 

-=MavericK=-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
320
#6
@ 4

wenn nicht explizit erwähnt würde ich das firmwareupdate nicht durchführen!

ich hab auch den 3500a leider kann ich keine erfahrungsbericht abgeben da die graka fehlt :p

mfg mave
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.012
#7
Wieso ein Beispiel dran nehmen? Die Hardware muss es doch können. Der NEC kann das halt von der Hardware her, die Firmware aktiviert nur diese Funktion und optimiert sie.
 

MarcWilmots

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
309
#9
Auch da hilft ein Firmware-Update, welches die von Dir benutzten Rohlinge unterstützt.
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
244
#10
ich hab den nec 3520a und der brennt aldi rohlinge immer tadellos mit 48x.
echt gutes geraet, nur brauch der manchmal etwas arg lang bis er ne cd/dvd einliest
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
768
#11
sehr nett von NEC!
also NEC scheint tatsächlich sich für die Kunden zu interessieren
den ich bin gerade am überlegen welchen DVD-Brenner ich mir holen soll
entweder NEC ND-4550A oder den LG bringt GSA-4165B

aber wenn sich eine Firma wie NEC um Kunden auch kümmert und Updates für Brenner anbietet (die auch was bringen)
dann spricht dies schon für den Hersteller NEC
 

X-Man08

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.308
#12
@scopeman
werd das mal testen..hab zwar jetzt schon 2 verschiedene sorten getestet, aber meine neuen Sony Rohlinge hab ich noch nicht getesten, da die alte Spindel net leer ist!


Zitat von herculesgott:
sehr nett von NEC!
also NEC scheint tatsächlich sich für die Kunden zu interessieren
den ich bin gerade am überlegen welchen DVD-Brenner ich mir holen soll
entweder NEC ND-4550A oder den LG bringt GSA-4165B

aber wenn sich eine Firma wie NEC um Kunden auch kümmert und Updates für Brenner anbietet (die auch was bringen)
dann spricht dies schon für den Hersteller NEC
so nen kundenfreundlicher Servic is bei NEC zum glück normal, die haben zB auch beim 2300A eine inofizielle firmeware rausgebracht, der den auf nen 2310A flasht und deshalb wird bei dem teil dann auch DL möglich ,obwohl sie ihn ohnr gekauft haben ;) war halt all inclusiv :lol:
 

Tobi

Vater v2.0
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
#13
das war ne gehackte firmware, die keineswegs über nec angeboten oder unterstützt wurde ;)
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.953
#14
Habs zur Kenntnis genommen...hab ja den Brenner...aber wegen dem DL bei DVD-R juckt micht das nich besonders...höchstens mit dem damit verdundenen Medien-Update...damit der bei manchen Medien andere Brenngeschwindigkeiten freischaltet. DAS hoffe ich aber nur.

Ab Dienstag wird es dann wohl auch gecrackte Firmwares geben, wo dann sowieso ALLES freigeschaltet wurde, was freizuschalten ist.

Ohja...und die Brenngeschwindigkeit bei 8x DVD-R könnte eine optimierung vertragen.
Ist fast KEIN Unterschied zu bemerken, ob man 6x oder 8x brennt.

Rodger
 
Zuletzt bearbeitet:

RedRevelation

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
330
#16
gibt es so ein Update auch für den 3500a? Ich mein der ist ja identisch. Allerdings kann ich die 3520er nicht draufflashen. Weiss jemand wie man den 3500 zu einem 3520 flashen kann?
 

fritz°

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.601
#17
wenn der 3500 identisch mit dem 3520 wäre würds natürlich auch für ihn ein Update geben, der 3520 ist aber chipmässig anders bestückt. also funzt auch keine Firmware des 3520 aufm 3500..
 
Top