DVI-Anschluss Problem

gorefiend

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
38
Guten Tag,

haben mir vor kurzem einen tft bildschirm zugelegt (LG Flatron L1960TQ 19 Zoll TFT VGA/DVI).

Habe zudem eine 7900 GS Grafikkarte von Gigabyte.

Schließ ich den tft mit vga zur grafikkarte an, so läuft alles normal. Aber wenn ich über dvi zur grafikkarte anschliese, bekomme ich ein schwarzes bild nach dem windows boot screen.

weiss einer was ich dagegen tun kann? danke schön.

vorab ein frohes fest. :)

mfg

gore
 

gorefiend

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
38
hallo,

danke für deine antwort.

nein, hab ich noch nicht, kanns auch erst heute abend testen. gibt es sonst noch was, wieso das bild schwarz bleibt?

gruß

gore
 

gorefiend

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
38
hallo,

ja, das wärn supergau, aber meine grafikkarte hat 2 dvi ausgänge. vga benutzt ich ja mit einem adapter, also kanns nicht sein, oder?

gruß
 

gorefiend

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
38
hallo,

danke für deine hilfe. habs hinbekommen. treiber deinstalliert, vga abgehängt, dvi angeschlossen und treiber wieder aufgespielt. danach lief er digital.

gruß
 

dcdead

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.534
Das scheint ein Problem mit der EDID des Monitors zu sein, sodass die Grafikkarte falsche Informationen erhält. Musst mal im Nvidia Forum danach suchen http://forums.nvidia.com

Edit: Ok, scheint in der Zwischenzeit gelöst zu sein ;)
 

AM Styles

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
49
Bei mir scheint das gleiche Problem zu sein
und zwar bei Suse Linux 10.1

ich hab den HP w19 (1440*900) und die ATI X1900XT
und beim Booten is auch blackscreen.

über VGA läufts ohne probleme
aber sobald ich DVI ran mache, gehts beim booten nicht :(

bei Windows gehts ohne Probleme
 
Anzeige
Top