eigenes WLAN "nur" am Lepi nicht mehr vorhanden

Schnubbi_86

Cadet 3rd Year
Registriert
Juli 2008
Beiträge
40
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinen Lepi und WLAN.

Ausgangssituation:
Hardware: S205, Router Alice IAD WLAN 3232 (SSID sichtbar, WPA2-Verschlüsselung, keine Filter)
Software: Win7 32-bit,

Wlan hat bis vor 1 1/2 Wochen tadelos funktioniert! Wenn mich nicht alles täuscht gab es vor gut 1 1/2 Wochen ein Windows-Update und seit dem findet mein S205 mein Drahtloses-Netzwerk nicht mehr!
Alle anderen Geräte (IPhone, Nokia ..., Fernsehr) sind alle mit dem Wlan verbunden und funktionieren einwandfrei!

Was habe ich alles schon versucht:
kein Ergebnis = Drahtlose-Netzwerke aus der Nachbarschaft sind sichtbar nur mein eigenes nicht


1. Router vom Strom genommen --> kein Ergebnis
2. Routereinstellungen (Verschlüsselung, SSID, Filter) überprüft und kein Fehler feststellen können = kein Ergebnis
3. Am S205 im Geräte-Manager geschaut ob was gelbes da ist --> alles i.O. --> kein Ergebnis
4. Trotz das der Drahtlose-Netzwerkadapter problemlos funktioniert, denn aktuellen Treiber von Lenovo neu installiert --> kein Ergebnis
5. Bios Update --> Kein Ergebnis
6. Über das Netzwerk - und Freigabecenter meine (bevorzugte) Drahtlose-Verbindung gelöscht und nochmal neu eingerichtet --> mit SSID, Verschlüsselung und Haken bei den drei Optionen (Reichweite, immer Verbinden, Verbinden auch ohne SSID) oder so ähnlich --> kein Ergebnis
7. Neuen Benutzer angelegt um Standardeinstellungen zu haben --> kein Ergebnis
8. Wiederherstellungspunkt vor Updates (FRAGE: Ich habe diese Option durchgeführt, ohne vorher jemals eine Sicherung der Daten vorgenommen zu haben. Erstellt Windows selber in bestimmten abständen Sicherungen) --> Erfolgreiche Wiederherstellung --> Kein Ergebnis...

Ich bin ratlos

Bin für jeden noch so winzigen Tipp SEHR DANKBAR!

Mfg
Silvio
 
Im Gerätemanager mal das Gerät "deinstallieren". Danach den aktuellsten Treiber von der Herstellerwebsite herunterladen und installieren. Es kann durchaus passieren, dass alte Treiber nach Windows Updates nicht mehr funktionieren.

PS: "Lepi"?! o.O
 
was ist ein "Lepi"? ein tier? eine krankheit?

solltest mal für den betreffenden wlan-adapter die korrekten treiber von der herstellerseite laden und installieren.
das windows update vergeigt sowas gerne.
 
Lepi ist in meinem momentanen Zustand, dass das WLAN am Laptop nicht funktioniert eine Krankheit... ;)!

Danke erstmal für eure Vorschläge, aber falls an dem Treiber was nicht stimmt, dürfte ich doch auch keine anderen Drahtlosen-Netzwerke sehen oder? o.O

Und den aktuellen Teiber von der Herstellerseite habe ich ja schon neu installiert, wobei ich aber vorher den alten nicht deinstalliert habe. Wenn ich so darüber nachdenke war das vielleicht auch nicht die schlauste Variante den "alten" noch drauf zu lassen.

Mfg
 
Eventuell hängt dein Router auf einem Channel, den die Netzwerkkarte deines Laptops nicht emfängt. Ich hab mich schonmal dumm und dusselig gesucht und am Ende lags daran, dass der Router Kanal 14 gewählt hatte, meine netzwerkkarte aber nur bis 13 konnte.
Versuch mal den Channel per Hand festzulegen auf irgendwas < 12.

Ansonsten mal SSID broadcasten lassen vom Router, vielleicht gehts wenn du dich einmal normal bei sichtbarer SSID connectest. Mehr fällt mir dazu nicht ein, außer halt Treiber frisch machen.
 
@phiber66 es ist eine Originalversion! Danke für deine Hilfe... :(

@mambokurt: Danke, das mit dem Channel versuche ich nochmal, momentan ist es auf auto gestellt. Die Sache ist ja die, das es schon einwandfrei funktioniert hat und ich keine Einstellungen geändert habe.
 
Der Fehler lag wirklich am Channel!

Standardeinstellung im Router war schon immer auf AUTO gestellt (was gestern bedeutet hat = 12)! Habe jetzt einfach auf MANUELL gestellt = 8 und keine 2 Sekunden später hatte mein S205 wieder eine Verbindung mit meinen WLAN!

Wieso weshalb warum es ein Jahr funktioniert hat und auf einmal nicht mehr ging, wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben...

DANKE an mambokurt!!!
 
No Prob.
Wie das passieren kann: dein Nachbar startet seinen Router neu, der sucht sich den für ihn besten Channel, der mit dem deines Routers kollidiert. Daraufhin wechselt der auf den für ihn besten Channel.
Oder: durch das Update wurden die hohen Kanäle per Treiber abgeschaltet, warum auch immer.

Es gibt btw ne Androidapp um den besten Channel zu finden, einfach an den Stellen messen wo du Inet brauchst und dann am Router entsprechend einstellen. Dein Router findet den besten Kanal nämlich nur für seinen Standort, nicht für den von wo du surfst ^^
 
Zurück
Oben