eine Batch Datei automatisch schließen

alegro007

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
407
Der Sachverhalt ist ganz einfach, ich habe das Logitech LX 700 und wenn ich die Taste für das Mail programm drücke will er leider den alten Netscape Messager 4.78 nicht starten....

Das Problem das er den Messager nicht startet liegt wahrscheinlich an dem Argument -mail welches der Messager braucht.

Also hab ich ne Batch datei geschrieben die den Startet den Messager auch, nur ist das Problem, dass sich wenn der Messager offen ist das MS-Dos Fenster weiterhin offen bleibt und nicht sich schließt.

Ich arbeite unter Win XP und das war die einfachste Lösung für mich, also habt ihr Vorschläge dann bitte immer her damit

Die Batchdatei ist momentan so:

@echo off
"K:\Programme\Netscape 4.78\Program\netscape.exe" -mail

wenn ich das echo off weg nehme schließt sie sich leider nicht

Danke für eure Hilfe
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.291
Exit ist schon korrekt :daumen:

ABER ;)
Was ist denn, wenn du dir eine Verknüpfung erstellst, in der der Parameter "-mail"
schon drin ist. Ne Batch würde sich imho nur bezahlt machen, wenn du mehrere
Programme gleichzeitig/nacheinander öffnen willst, aber in deiner Batch steht sowieso
nur ein Programm mit Parameter, den man aber auch in einer ganz normalen
Verknüpfung (.lnk) unterbringen kann.
 
Top