News EK Supremacy Evo 10th Anniversary: Limitierte Sonderauflage des CPU-Wasserkühlers

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.135

purusmods

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
669
Ich weiß nicht wieso aber mein Kopf sagt irgendwie: ,,Will haben".
Ich finde es sieht auf alle fälle genial aus. Aber ich möchte nicht wissen wie teuer der Spaß werden soll...Bis 200€ noch eine Überlegung wert.
 

Faust2011

HTTP 418 - I'm a teapot
Moderator
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
11.447
Geht mir genauso. Wenn ich mir das zweite Bild im Artikel anschaue... das mit der Schachtel und den beiden Kühlern... das wirkt sehr edel.

Wo muss ich klicken zum Bestellen? :D
 

Thomas B.

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.135
Es gibt noch keinen Link zum Artikel, nur den Verweis auf den Online-Shop. Soll erst nächste Woche kommen ;)
 

Spattel

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.488
Der normale Evo kostet 57-107€ zum Wave findet man nicht viel, in einen Shop kann man den aber scheinbar noch für 40$ kaufen.
Ich gehe mal von (viel) mehr als 200€ aus, die paar Gramm Gold und das "Limited"(100 stk ist wirklich verdammt wenig) lässt man sich sicher fürstlich bezahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

[F]L4SH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.052
Ich tippe mal 499€ - einfach weil man es kann. Selbst 599€ würden wahrscheinlich noch problemlos funktionieren. Ab 699€ könnte es dann langsam dünn werden und "ewig" dauern, die 100 Einheiten zu verkaufen.

200€ halte ich für illusorisch :lol:

Aber ich muss schon sagen... "Special Edition done right!" - das können sich mal die ganzen Lifestyle oder "Hardcore Gamer 1337" Hersteller hinter die Löffel schreiben, die irgendein Standard Produkt nehmen, ein Plastikteil austauschen und es als Special Edition quasi unlimitiert verkaufen. Oder Ferrero mit den weißen Küsschen "nur für kurze Zeit" :freak:

Dieses Ding löst sogar in mir irgerndwie einen "haben wollen" Effekt aus und ich hab nicht mal eine Wakü.

Es ist natürlich im Endeffekt auch nur die Abdeckplatte mit einer kleinen vermutlich hauchdünn vergoldeten Applikation und der alte Kühler (auch wenn der den Fortschritt seit 10 Jahren zeigen soll, ist er bestimmt nur 5K oder so schlechter :evillol: ) mit güldenem Boden.

Preis und Material stehen sicher in keinem Verhältnis aber der wird hier auch nicht über das Material gerechtfertigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Faust2011

HTTP 418 - I'm a teapot
Moderator
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
11.447
@FL4SH: Du brauchst auch keine Wakü, denn wer sich das Teil kauft, der verbaut doch die Kühler niemals. Das ist pures Haben-Wollen und Sammeln.

Und zum Preis: Mit mindestens 499€ könntest Du gar nicht so falsch liegen. Immerhin ist ja etwas Gold mit dabei ;)
 

-xTc-

Ensign
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
201
Hui, optisch sicherlich nicht jedermanns Sache. Ich finde die Optik allerdings mega.
Preislich könnt ich mir gut gut 199,- bzw 229,- Euro vorstellen bzw. ich hoffe es. Bin mal gespannt. :)
 

xbox

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
873
Sehr sehr schick und sehr sehr edel. Man kann ja schon Manufaktur sagen.
Kann mich noch erinnern als EK mit seinen ersten Kühlern in den Foren die Runde machten. Damals bestellte ich mehrmals bei ihm in Slowenien. Heute sind zwei offene Stellen bei ihm zu besetzen....:king:
 

Gangolf

Captain
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
3.344
Schick, wenn es nicht zu teuer wird, auch was für meine Sammlung :D Aber ein Preis in Richtung 200€ halte ich auch für optimistisch, alleine schon, dass ein zweiter Kühler dabei ist wird das ganze mMn auf 300€ treiben.

Würde sich gut neben der Dominator Platinum SE sowie der GTX 465 Golden edition machen...
 
A

Amusens

Gast
nun wenn alles so viel Gold wie man da sehen kann ~890€ Und Gold ist schwer so ein Backenzahn aus Gold ist schon schwer und lange nicht nicht so viel da zu sehen sind. dann wohl Eher ~1337€ ^^
 

RobKeith

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
265
Schmuckes Ding.. hätte ich nicht schon die Standardausführung, würde ich echt überlegen.
 
Top