Empfehlungen für HD 5770 bzw. 5850

tsteinmaurer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
368
Hallo,

habe meine Konfiguration für eine PC Neuanschaffung hier im Forum diskutiert:
https://www.computerbase.de/forum/threads/arbeits-pc-mit-gelegentlichem-gaming.740407/

Für mich ist noch etwas offen, ob ich in Richtung 5770 oder gleich 5850 (trotz ca. doppelt so teuer) gehe.

Welche HD 5770 bzw 5850 Produkte könnt ihr empfehlen?

Mir kommt es weniger darauf an, das letzte Tüpfelchen an Leistung per OC herauszuholen, sondern mehr auf die Geräuschkulisse, da mein PC im Wohnzimmer stehen wird.

Besten Dank
Thomas
 

overload2000

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
620
Zuletzt bearbeitet:

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.716

also stimmt schon wenn eine hd5850 dann die von @tsteinmaurer link.
nur würde ich mir eine normale hd kaufen und den kühler selber draufbauen.

die hd 5850 ist sicherlich die bessere wahl.
aber auch die hd5770 ist sicherlich mal keine schlechte karte. wenn du geld sparen willst würde ich zur 5770 greifen.
also über lautstärke kann ich nur gutes zur 5770 sagen.
meine läuft 55%lüfter. und man hört sie nicht, nur meine gehäuselüfter sie da lauter.


was ich dir raten würde wenn du nicht genau weist welche von den beiden. dann bestell beide karten auf rechnung und teste sie.
 
Zuletzt bearbeitet:

KoreaEnte

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.352
Powercolor Radeon HD 5770 PCS+
Würde wegen dem P/L-Verhältnis eher zu einer 5770 raten.
 

Darksteel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
32

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Ich bin mit der Sapphire HD5770 Vapor-X absolut zufrieden - ich hör sie nicht :)
Etwas günstiger und in Tests sogar etwas leiser ist die Powercolor HD5770 PCS+
Beide werden mit Colin McRea Dirt 2 Gutschein geliefert. Derzeit eigentlich das beste Preis/Leistungsverhältnis.

Die besten Werte bei der Lautstärke der HD5770 Serie hat die MSI Radeon HD 5770 Hawk in Test gehabt. Allerdings fehlt ihr 1 DVI Anschluß. Auch ist sie nirgendwo lieferbar und offensichtlich ist auch nicht bekannt ob sie wieder lieferbar sein wird.
 

tsteinmaurer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
368
Hallo,

das mit 1x DVI bei der MSI hätte ich fast übersehen. 2x DVI sollte schon sein. Danke für den Hinweis. Die Vapor-X liest sich in unterschiedlichen Quellen sehr gut. Geht bei meinem Lieferanten in Österreich derzeit um ca. 174 EUR über den Ladentisch. Ich denke die wirds, sofern 5770.

Noch Empfehlungen für 5850?

Danke und lg,
Thomas
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.730
Zuletzt bearbeitet:

tsteinmaurer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
368
Hallo,

danke nochmal!

Im Falle einer 5850 statt 5770, würde dann mein angedachtes Netzteil mit 425 W noch reichen?


Danke und lg,
Thomas
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.730
Enermax ist eine sehr gute Marke. Reicht für eine HD 5850 genauso. Die HD 5850 verbraucht "nur" um 10 % mehr unter Last als die HD 5770. Im Idle sind sie sogar gleich gut aufgestellt :)

Klare Empfehlung für die HD 5850. Bietet enorme Leistung für einen bezahlbaren Betrag!
 
Zuletzt bearbeitet:

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Das Netzteil reicht dir locker auch für eine HD5870.

Wenn du mit einer HD5850 liebäugelst würde ich mir an deiner Stelle überlegen gleich die Sapphire Toxic HD5850 Grafikkarte 2GB zu holen.

Ein sehr guter und ausführlicher Test:
http://www.overclockersclub.com/reviews/sapphire_hd5850_toxic_2gb/

Hier siehst du die 2GB gegen die 1 GB antreten und auch welches OC Potential drin steckt:
Mit im Testfeld zum Vergleich:
Sapphire HD 5850 Toxic 1GB
Sapphire HD 5870
ASUS GTX285 MATRIX
ASUS ENGTX275
Asus GTX 260 Matrix
Sapphire HD 4870 Vapor-X 1GB
Sapphire HD5770 Vapor-X
 

hyp3r

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
106
Hi, bin in einer ähnlichen Lage und hatte jetzt aufgrund des Preises und der Verfügbarkeit vor die
HIS HD 5850 iCooler zu nehmen. Hat jemand Erfahrung mit dieser? :)

Lg hyp3r
 

Complication

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
4.277
Das Kühlerdesign ist hier gerade vor 14 Tagen abgewatscht worden auf einer HD5870:
https://www.computerbase.de/2010-05/test-zwei-radeon-hd-5870/6/#abschnitt_fazit
So bleibt uns am Ende folgende Schlussfolgerung: Die HIS-Karte ist unter Last schlicht und ergreifend viel zu laut. Zudem kostet das Produkt satte 470 Euro und ist somit viel zu teuer. Da die Karte damit mal eben 120 Euro mehr als das günstigste Referenzdesign kostet, können wir von dem HIS-Produkt nur abraten. Anders dagegen die PowerColor Radeon HD 5870 PCS+. Wer im Preissegment um 350 Euro einkaufen möchte beziehungsweise eine Radeon HD 5870 mit 1.024 MB sucht, dem können wir klar zur PowerColor Radeon HD 5870 PCS+ raten: besser als das Referenzdesign und ein DirectX-11-Spiel wird mitgeliefert.
 

Athlonscout

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.799
Habe selbst die MSI 5770 Hawk. Durchaus empfehlenswert und sehr leise. Allerdings momentan erst ab 199,-€ lieferbar (hatte noch ~155,-€ bezahlt). 199,- würde ich nicht ausgeben.

Die 5870 iCooler schnitt auch bei ht4u deutlich schlechter als das Referenzdesign ab.

Als 5850 ist die PCS+ empfehlenswert, als 5770 momentan die PCS+ (nicht die PCS++) sowie die Vapor-X empfehlenswert.
Ergänzung ()

MSI 5770 Hawk Versandkostenfrei sofort lieferbar zu 169,-€
 

Sturmgewalt

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
802

hyp3r

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
106
Okay, danke. Dann werde ich die HIS wohl nicht nehmen und warten bis die anderen Varianten wieder verfügbar sind :)

Lg hyp3r
 

tsteinmaurer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
368
Hab jetzt noch gelesen, dass die PowerColor 5850 brutal lang sein soll. Hat die jemand in einem Midi-Tower, wo ein paar Festplatten drinnen sind, verbaut?

Thomas
 
Top