Erfahrungen mit Acer Aspire (5920G-933G32BN)?

Christock

Lieutenant
Registriert
Sep. 2005
Beiträge
949
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem guten 15''-Notebook, das von der Rechenleistung her an meinen Desktop-PC (Conroe E6600) herankommt. Und ein ganz heißer Kandidat ist dabei das Acer Aspire 5920G-933G32BN:
http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_aspire_5920g933g32bn_bluray

Vom Preis-Daten-Verhältnis her gibt es zur Zeit nichts Vergleichbares, zumindest nichts, was sich meinen Augen offenbart hätte.

Jetzt meine Frage: Hat jemand Erfahrungen mit Acer Aspire in Bezug auf ältere Modelle oder gar auf das besagte Modell gemacht? Was sagt ihr sonst zu dem Modell?

Vielen Dank schonmal!


MfG Christock

PS: Des spiegelnden Displays bin ich mir wohl bewusst und könnte mich damit wohl auch anfreunden.
 
Hat niemand Erfahrungen mit anderen Acer Aspire-Modellen gemacht oder kann mir sonst was zu dem Notebook sagen?
 
Danke, den Thread in dem anderen Forum hab ich auch schon gefunden - nicht dass hier jemand glaubt, ich würde Fragen stellen ohne mich anderweitig erkundigt zu haben. ;)

Ich hatte gehofft, mir könnte hier jemand "live und persönlich" von seinen Erfahrungen oder seiner Meinung berichten.

Aber trotzdem danke! :)


MfG Christock
 
Ich habe es selber ja auch nicht,aber wenn es hier jemand hat wird er sich bestimmt noch melden :)
 
Brauchst du denn wirklich BluRay-LW????Ohne BR ist es gleich 150€ günstiger die du in eine bessere Graka oder mehr Speicher investieren kannst.Wenn du mit 1280x800 leben kannst, dann ist es gar nicht so schlecht.Eine Alternative wäre auch ein Dell oder ein One.
 
Also, Dell ist nicht wirklich eine Alternative, da es für mich zu teuer ist. Natürlich bekommt man für den Aufpreis einen sehr guten Service, aber wenn man Glück hat, wird man diesen niemals beanspruchen müssen, was mich dazu verleitet, das Risiko einzugehen, weniger Geld für weniger Service auszugeben.

Und über One habe ich mindesens so viele negative wie positive Meinungen gelesen; 50% ist nicht gerade eine gute Kaufgrundlage.

Blue-ray muss es natürlich nicht sein, aber der Penryn T9300 und die 8600 GT sollten es schon sein. Und da es nichtmal ohne Blue-Ray-Laufwerk eine Vergleichbare Konfiguration für den Preis gibt, nehme ich dieses doch noch gerne mit. ;)


MfG Christock
 
Ich bin auch am überlegen.Hatte mich für ein Vostro entschieden aber wenn ich etwas warte und noch ein bisschen spare werde ich mir auch das Acer leisten können.Da ich absoluter Filmfreak bin und auch BluRay Scheiben habe werde ich wohl auch zu dem Acer greifen.Vll wird es in den nächsten 4 Wochen ja nochwas günstiger. Wäre sehr dran interessiert etwas über die Leistung zu erfahren.Besonders auch über das BluRay Laufwerk.
 
Ach ja, noch zur Auflösung: sind 1280x800 denn so schlecht?

Ich meine, ich habe bei meinem 19''-TFT eine Auflösung von 1280x1024, die ich noch nie in Frage gestellt habe; dann werden für 15'' doch wohl 1280x800 reichen, oder übersehe ich da irgendwas?


MfG Christock
 
Finde es eigentlich auch ok.Bei Spielen wird man darüber eh nicht hinaus gehen denke ich und auch so ist die Auflösung eigentlich ok.Wenn ich überlege dass ich bei meinem jetzigen NB 1024x768 fahre ist das super :-)
Und zum Filme gucken werde ich es eh an einen HD Fernseher anschliessen.
 
Zurück
Oben