Ersatzlüfter für Xpervision 8600 GTS

Daniel Albert

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.182
Hallo,

bei meiner Xpervision 8600 GTS ist der Lüfter defekt. Würde gerne einen besseren einbauen ohne die Kühlrippen zu verändern. Der alte Lüfter ist mit 3 Schreiben befestigt.

Welchen anderen Lüfter kann ich da einbauen ?

MFG
Albert
 
Mhm sowas wird schwer ...
Warum möchtest du nicht gleich einen neuen Kühler kaufen ?
 
du kannst dir ja einfach einen 5cm oder sowas Lüfter kaufen und den an den Kühlkörper dran schrauben oder klemmen oder sowas - das du einen Lüfter bekommst der da genau draufpasst wird schwer und wahrscheinlich teuer
 
Hallo,

weil ich im UMbau nicht so der große Profi bin. Der Lüfter ist ja nur mit 3 Schrauben befestigt. Dachte das es da einfach Ersatzlüfter gibt.

MFG
Albert
 
einen anderen Kühler wie den S1 dranzubauen ist ganz einfach und dauert vielleicht 15min. Das wäre die eindeutlig bessere Lösung - zumal du sie Graka auch passiv kühlen könntest
 
Ja,

http://www.idealo.de/preisvergleich/PopProduct/857119.html

wenn du es größer brauchst dann sage es und ich mache Extra ein Foto.
Der S1 wäre also für Passivlüftung. Damit hätte ich ja nie wieder probleme mit dem Lüfter. Hält der die Temperaturen aus wenn ich die Graka unter Volllast laufen lasse. Übertakten werde ich sie eh nicht.

Die 4 Bohrungen hat er ja. Muss nur mal den Abstand messen.

MFG
Albert
 
Hallo,

ich habe heute den AC S1 Rev. 2 Installiert und mit dem Tool GPU Caps viewer mal die GPU voll belastet. Da kommt die karte auf 91 Grad Celsius. Finde ich ein wenig hoch oder, wobei der Schwelwert bei den Nvidiatreibern bei 120 Grad steht. Weiß nur nicht woher der wert kommt. Gehe mal davon aus das dies ein Standardwert ist.


Wo kann ich denn nachlesen was die Karte max aushält ?

MFG
Albert
 
Zurück
Top