News Erste Bilder und Fakten zur GeForce 7600 GS/GT

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.759
Während ATi mit der Radeon-X1600-Serie bereits einen neuen Mid-Range-Chip auf Basis der modernen R(V)5x0-GPU vorgestellt hat, liefert nVidia in dem Preissegment immer noch Grafikkarten mt der alten Chip-Generation aus. Nun haben die Kollegen von VR-Zone erste Gerüchte parat.

Zur News: Erste Bilder und Fakten zur GeForce 7600 GS/GT
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.982
Naja, für die GT kann man schon höhere Speichertaktraten erwarten. Sonst würde die begrenzte Übertragungsrate zu schnell bremsen. Immerhin eine ganz nette Steigerung der Shaderleistung gegenüber der 6600er.
 

$$$Quale$$$

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
244
Dass einzig schreckliche ist dasss sie immernoch nicht verstanden haben das als pcb grün einfach KAcke aussieht!
 

Hanskult

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
492
5000 Punkte?? Bei 1280x1024 oder welcher Auflösung? Das wäre ja schon ordentlich.
Edit: auf der russischen Seite steht auch was vomn 7600 GS 256 Bit:confused_alt: .
 
Zuletzt bearbeitet:

v_1

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.203
Mich würde die Performance der 7600GT im Vergleich zur 6800GS interessieren.

Aber da wird die 6800GS wegen des 256bit Speicherbus (7600GT 128bit) schneller sein oder?


Diese News gibt es allerdings schon seit Tagen.

Edit: Okay die News gibts mit Details erst seit gestern; *zurücknehm* :D
 
Zuletzt bearbeitet:

David 18 Player

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
37
Ich denke das die neue Grafikarte einfach super ist.:cool_alt: Entlich hat der chipsatz 500 Mhz in der Standartausführung.
 

David 18 Player

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
37
Also der Chiptakt finde ich gut aber den Speichertakt überhaubt nicht. Der Speichertakt müsste nach meiner Ansicht höher sein so um 900 Mhz. Mal schauen was man da übertakten kann.
 

Grandepunto

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.097
Ist es überhaupt sinnvoll in so eine Karte zuinvestieren? mit der x800/x850er Serie fährt man doch besser! (bis auf Shader 3.0 freilich)
 

FS03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
383
Ne, 2,0ns GDDR3 denke ich. Naja, mal abwarten ob die 7600 GT meine 6600 GT ablösen wird!
 

Shizzle

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.023
Ich fänd eine breitere Verfügbarkeit der 7800GS erstmal angesagt bevor man schon wieder die nächste Karte in den Markt wirft.... aber mit "uns" AGP-Usern kann mans ja machen :cry
 
Zuletzt bearbeitet:

Targa88

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
247
Wäre interessant für welchen slot sie karte gefertigt wird. GS = AGP ?
 

Frustk!ller

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.230
Diese Karten werden wohl kaum für AGP erscheinen. DIe 7800GS war die letzte :( und auch nicht gerade in grossen Mengen verfügbar :rolleyes:
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.814
also wennn die echt 500mhz speichertakt kommt wird das nicht grad ne rakete
1,6ns sollte wohl nicht zu teuer sein um in mainstreamkarten verbaut zu werden
ati baut in ihren mainstreamkarten(x1600xt) sogar 1,4ns speicher

da wird sonst einiges an leistung verschenkt
die gs ist ja ne 6600gt mit neuem chip, wird also etwas schneller sein
 

JayC

Newbie
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7
Nvidia scheint im Hinblick auf Speicherbandbreite wohl einen anderen Weg als ATI zu gehen.
Die 7800GT besitzt schließlich auch nur 2.0 ns Speicher. Aber auf ner Karte, die nur die hälfte Kostet, sollen se dann 1,6er verbauen??
 
Top