ESET Internet Security 2018 Version 11.0.149.0

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#1
Hallo in die Computer Base Gemeinde.
Ich bin ein "Neuer", und habe sofort mal eine Frage in den Freundeskreis.

Was ist denn eure Meinung über Eset Internet Security 2018 - Vollversion....................?????
Hatte vorher Kaspersky Internet Security 2018,
aber ich muß sagen , seitdem ich Eset habe ist mein System, mein Internet noch NIE so schnell gewesen.............

Freue mich auf Meinungen oder "Ratschläge" für ein anderes Programm.
DANKE
Freundliche Grüße
Nuno
 

cplpro

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.383
#2
Hi,
also ich nutze seit 10 Jahren das normale Eset NOD32 Antivirus ohne Firewall und kann nur Gutes berichten. Performance wird nicht beeinträchtigt und das Programm an sich finde ich super. Easy und safe.

Jeder wird seinen eigenen Favoriten haben, aber da die Frage auf NOD32 abzielt, kann ich hier nur positives Feedback geben.
 

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#3
Ja, Hallo und Danke für Dein Schreiben.
Ja, also ich bin von Eset auch total begeistert, habe wohl die Vollversion vom Internet Security 2018 und hatte die mit 2 Jahres Lizenz bei ebay gekauft.
Man darf ja garnicht sagen wie ( billig ) das war, innerhalb von Sekunden die Lizenz-Nummer erhalten und die Testversin wurde von Eset freigeschaltet..............
Viele Grüße
Nuno
 

cplpro

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.383
#4
Na dann war ja nix verkehrtes dran an dem Kauf :D
Kannst ja dann einfach ein paar Wochen testen und dann entscheiden, ob du es weiter nutzt oder nicht.
 

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#5
Ja das werde ich tun.
Habe aber an VireProgrammen so bald alles durch, von Bitdefender über Norton und zu den kostenlosen.........
Aber habe mich halt nun für Eset entschieden und etwa 100.000 Millionen User können ja nicht falsch liegen.
Sehr schnelle Virenbank-Updates.
Und rundherum für mich gesehen alles roger !! :)

Ciao
Nuno
 

suYin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
426
#6
Damals mit NOD32 angefangen, seitdem nur noch ESET. Aktuell nutze ich V11 der "Internet Security" auf drei Geräten, klappt alles 1A. Key mal bei Ebay relativ günstig gekauft...Achtung: Support von ESET stellt sich bei Problemen bei "eBay Keys" quer.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
142
#7
Ich persönlich nutze jetzt seit einigen Jahren auch schon Produkte von ESET, in diesem Fall Eset Smart Security 10 (dürfte glaube ich dasselbe sein - nur eine andere Version da ich noch eine ältere Lizens für diese Version habe der noch bis 2020 läuft). Bisher bin ich auch sehr zufrieden und kann da nur positives berichten. Denke damit machst du also kaum etwas falsch. Bei PC-Spielen etc. schaltet ESET in so einen speziellen Modus wo nur noch das nötigste aktiv bleibt. Finde ich sehr angenehm.
 

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#8
Also rundherum nur zufrieden Eset User...............
Aber meine frage, wenn man eine Lizenz bis 2020 hat, müsste doch nicht nur die Virenbank ständig aktualisiert werden ;
sondern auch die ESET-VERSION ; zur Zeit bei :11.0.149.0

Oder sollte man sich da sooo täuschen, dann hätte man ja mit einer etwas längeren Lizenz irgendwann eine alte Kamelle bei Eset ????
Ciao und ein schönes WE
Nuno
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
3.617
#9
innerhalb der Laufzeit kannst du auch auf neueren Versionen wechseln, ob die auch automatisch angeboten wird weiß ich nicht (habe es bis jetzt immer manuell gemacht)
 
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
142
#10
Also von Eset 6 (war es damals glaube ich( konnte ich mit dem für die Version gekauften Key auf Eset 7 updaten. Von Eset 7 zu Eset 8 konnte ich mit meiner Eset 7 Lizens dann auch wieder updaten. Bei ESET 10 wurde irgendetwas komplett geändert und das Aktivierungsverfahren (glaube vielleicht war das schon bei ESET 9) war auch ganz anders gestaltet. Ich hatte Eset 9 daher ganz beiseite gelassen damals da ich das nie aktiviert bekommen habe da ab dem Zeitpunkt die Lizens wohl fest an Länder gebunden war (wurde mir so vom Support erzählt - daher gingen viele eBay-Keys nicht mehr auf einer neuen Version). Die "Smart Security" Version wurde dann auch (soweit ich weiß) ersetzt durch diese Smart Security Premium Version und durch die Internet Security Version. Die kann ich aber beide nicht nutzen mit meiner damals gekauften Lizens für das normale Smart Security. Dazu gab/gibt es auch irgendwo einen Hinweis auf der offiziellen Seite und für diese Leute wird noch die "alte" Smart Security Version weiterhin angeboten.

Edit: Und da muß ich mich nun korrigieren, das ist ja ulkig. Ich habe mir meinen Offline-Installer immer direkt unter https://www.eset.com/de/home/smart-security/download/ heruntergeladen. Der scheint nun komplett weg zu sein. Wenn ich in meinem Eset Smart Security nun nach einer neuen Version suchen lasse wird mir gesagt es gibt da ein Versionsupdate für mich auf 10.1.235.1 ... mach ich gleich mal.
Edit II: Hänge unten mal mal einen Screen an, eine aktuellere Version wird bei mir nicht gefunden.
Edit III: Der Pfad wurde jetzt geändert, daher funktioniert mein obiger Link also nicht. Ist scheinbar eine aussterbende Version die ich nutze. Mal sehen, vor Ablauf meiner Lizenz habe ich aber keinen Nerv zu wechseln. https://www.eset.com/de/home/smart-security-old/download/ Dort gibt es als Offline-Installer auch nur die Version: 10.1.219.1.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#12
Hallo Eset Freunde.
Da habe ich doch einmal eine grundsätzliche Frage , weil für mich NEULAND !!!!
Also ich habe meine LIZENZ für Eset-Internetsecurtiy-2018 1Gerät 2 Jahre bis 3.2020 bei ebay gekauft.

So, wenn doch da eine Lizenznummer gesendet wird, von Eset anerkannt wird, wo sollte denn da ein Problem sein ???

Wenn die Lizenz einen Haken hätte müsste doch Eset etwas daran ändern und den Vverkauf zu enorm günstigen Preisen irgendwie einstellen..........oder die Lizenz nicht anerkennen.
Also ich bin einwandfrei Frei-geschaltet worden und es steht da LIZENZ gültig bis 3.2010

Es ist ja nicht nur mit Eset so, ALLE restlos ALLE Lizenzen werden zu enorm vergünstigten Preisen angeboten und man fragt sich doch so langsam, wer kauft den noch beim Hersteller ??????

Wenn es eine Raubkopie wäre dann müsste Eset oder andere AV-Anbieter die Lizenz doch NICHT anerkennen.
Naja, ich habs nun mal so und warte ab ob alles roger ist..........................

Na, dann einen schönen samstag und für die JEcken einen schönen 11.11. !!! :)
 

suYin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
426
#13
Meine Lizenz aus eBay funzt auch, aber klar, irgendwo muss halt ein Haken sein bei solchen Lizenzen.
Angenommen ein Händler verkauft bei eBay große Datensätze, woher auch immer diese Lizenzen sind...daher wohl einfach günstiger.

Ich hatte mal ein Problem mit einer eBay-Lizenz, deutschen Support von ESET kontaktiert und folgende Antwort bekommen.

"Da es sich um eine ausländische Lizenz handelt, können wir keinen deutschen Support anbieten. Bitte wenden sie sich an ihren Händler."

Der "Händler" bei eBay konnte mir dann dementsprechend bei meinem Problem auch nicht helfen.
 
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
142
#14
Dass Smart Security nicht mehr "existiert" habe ich auch gelesen, es also nur noch die Premium gibt oder Internet Security als Nachfolger. Beide davon kann ich persönlich aber nicht aktiviern mit meiner (eBay)Lizenz. Das habe ich schon ausprobiert.

Unter der Seite von Seite von Eset gibt es diesen Lizenzmanager (https://my.eset.com/?stschck=1), dort kann man sehen von woher die verwendete Lizenz stammt. So kann man sich fast sicher sein dass die eBay-Lizenzen eine russische oder so sind. Wie hier schon gesagt wurde bietet Eset dafür auch keinen Support und der Support wird da auch nicht auf eventuelle Anfragen/Probleme reagieren.

Wenn man sich bei eBay eine solche Lizenz kauft so sollte man wissen dass dies so ist, man sollte also nicht zuviel erwarten. In der Regel läuft das aber auch ohne Probleme. In meinem Fall jetzt war es halt einfach etwas Pech (wenn man das überhaupt so sagen kann da es mir persönlich recht egal ist) dass Smart Security grade "auf dem absteigenden Ast" war und die gekaufte Lizenz nur für diese Version gilt.

Mir persönlich wären die Lizenzen direkt beim Hersteller jetzt aber auch etwas zu teuer und daher kaufe ich dort auch nicht. Das mag nun jeder sehen wie er will.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Haick

Gast
#15
AW: ESET Internet Security

Eset ist mit Vorsicht zu genießen! In meinem ersten Post in diesem Forum, habe ich über negative Erfahrungen mit AVG berichtet (call home) berichtet.

Ich habe, obwohl das AVG-Abo noch ein Jahr lief, im MediaMarkt, "ESET SMART SECURITY 8" in einer in Folie eingeschweißten Box gekauft.

Als ich nach der Installation ESET aktivieren wollte, war dies unmöglich! Die Helpline erzählt mir, dass der Aktivierungscode schon genutzt worden ist und seit 3 Monaten abgelaufen ist!

Ich habe daraufhin Klage gegen ESET wegen Betrugs eingereicht!

Wie kann man aus einer eingeschweißten unbeschädigten Box eine Serial oder einen Aktivierungcode auslesen und diesen missbrauchen?

Finger weg von ESET-Halunken!
 

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#16
Hallo,
das ist ja wirklich sehr , sehr eigenartig.
Schau mal bei ebay vorbei, da bekommst du für wenig Geld einen offizellen Code (Lizenznummer )
teilweise für zwei Jahre um die 15 Euro, und da ist kein Haken dran.................
Ciao
Nuno

Ich lese gerade Du kaufst smart >Eset, ich glaube das diese Programm eingestellt wurde.
Wende Dich nicht an Eset, sodern gebe es Media-Markt zurück !!!

Aslo ich bin mit Eset Internet Security 2018 sooo toll zufrieden, möchte kein anders AV-Programm mehr haben.
AVG, naja da halte ich überhaupt nix von, die und Avast sind ja nun eine Firma.................
Gruß
Nuno
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
3.617
#17
stellt sich die Frage wie lange so ein boxed Schlüssel überhaupt gültig ist, wenn du dich 12/2016 hier angemeldet hast wirst du ja wohl auch ungefähr zu der Zeit "ESET SMART SECURITY 8" gekauft haben. Die Version kam aber 2014 raus, Ende 2016 waren die schon bei Version 10.
 
H

Haick

Gast
#18
@Nuno1944

Danke für deinen Tipp mit ebay, leider ist das Vertrauen in ESET definitiv hin, obwohl ich auch mit einer Testversion von ESET durchaus zufrieden war.
Der Media-Markt lehnt jede Verantwortung ab, will nichts wissen, ich soll mich an ESET wenden


@Gleipnir

Laut ESET-Helpline bleibt so ein Schlüssel (Box) unbegrenzt gültig, bis zu einer Aktivierung eben. Desweiteren wäre ein Upgrade der "SMART SECURITY" auf eine aktuelle Version ohne weiteres möglich gewesen, wäre denn der Key (laut ESET) nicht bereits genutzt worden.

Wie dem auch sei, ich fühle mich auf billige, hinterhältige Art und Weise um mein Geld betrogen.

Gruß:
Haick
 

Nuno1944

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
17
#20
Als total beistert von Eset Internet Security 2018 habe ich nun doch ein Problem................

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und die AV-Test in Deutschland und Ausland angesehen.
Ja, da bin ich aber verteufelt von der Bewertung entäuscht worden.
Bis hin zu "nicht empfehlenswert".

Bei Cip in der Bestenliste auch weit --unten--

Was ist denn eure Meinung.
Danke für ein paar Tips.
Grüße und schönes WE
Nuno
 
Top