Eure Meinung zu meinem System

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
Hallo ich beschäftige mich seit kurzem mit dem Thema PC. ich wollte mir aus meinem ferienjob geld ein schönes sys zusammenstellen. momentan sieht es so aus:


Intel Core 2 Quad Q6600 boxed, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield

ASUS P5Q Pro, Sockel 775 Intel P45, ATXV


4096MB-Kit OCZ PC2-8500 Platinum, CL5


Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil

ATX-Netzt.OCZ StealthXStream 600W

Club3D HD4870 512MB, ATI Radeon HD4870, PCI-Express

Samsung HD753LJ 750GB S-ATA II, 32MB Cache

LG GH20N bare schwarz


Logitech Cordl. Desktop EX110 refresh


Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SB-Version

Rechner - Zusammenbau

-------------------------------------

kann ich damit in 1298 x 1024 crysis auf very high mit 4 x AA flüssig zocken?
 

Prankst3r

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
176
Was noch gut wäre ein gescheiter CPU-Kühler, aber dennoch die Boxed Version nehmen, wegen längerer Gewährleistung. Ein guter CPU-Kühler, wäre ein Scythe Mugen oder ein Thermalright IFX-14.
Der Rest passt soweit...

MfG Prankst3r
 

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
wie geht das bei hardwareversand.de? einfach dort wo lüfter -> box version steht den standart lüfter rausnehmen und den neuen rein?
 

Prankst3r

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
176
Nein, einfach zu der Boxed CPU-Version einen anderen Kühler dazu bestellen, und den dann auch einbauen...

MfG Prankst3r
 

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
puh.. die sind aber nicht so billig (30-40 euro), soviel geld habe ich nicht, muss auch noch nen TFT kaufen. reicht die box lüfter nicht?
 

Prankst3r

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
176
Der Boxed Lüfter ist halt extrem Laut und kühlt schlecht, ist meine Meinung, aber jeder ist anders Lärmempfindlich.
 

Mörv

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
278
also solange du nciht übertacktest was beim q6600 eig pflicht ist :p geht der. Nur halt für den fall und falls du deinen ohren was guten tuen willst halt neuen kühler.
 

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
wäre mir egal. es darf nur der pc ned explodieren XD
 

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
hmm... ne übertakten will ich sicher nicht. will die garantie behalten. ist der q6600 zu schlecht wenn man nicht übertaktet?
 

Furble

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.991
kauf lieber nen e8400, da ein dualcore in spielen schneller ist als ein quadcore. wenn du viele filme etc. renderst würde sich aber ein quadcore rentieren. da der e8400 billiger ist kannst du dir da die boxed-edition und einen guten kühler leisten wie prankst3r schon gesagt hat.

hmm... ne übertakten will ich sicher nicht. will die garantie behalten. ist der q6600 zu schlecht wenn man nicht übertaktet?
jedenfalls schlechter als ein e8400 ;)
 

Prankst3r

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
176
Naja, viele sagen "Ich will nicht übertakten", aber am Ende tuns alle. Also @stock (Standardtakt) reißt der Q6600 nix, wegen zu niedrigem Takt, da wäre eher ein Dualcore mit 3 GHz besser, ala E8500...
 

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
ich mache viel photoshop und momentan noch mit MWMM aber da muss eh n besseres videoprogramm her.
 

Nacho_Man

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.018
Nicht zu vergessen :

-Kauf dir günstigeren 1000er RAM oder gleich den billigsten 800er wenn nicht übertaktet wird

-Bessere Festplatte ala Samsung F1 640GB oder WD Blue 640GB
 

Prankst3r

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
176
Hmm, Photoshop, dafür wäre ein Quad @ 3,6 besser, also ein Q6600, weil der sich sehr gut übertakten lässt, dafür aber dann ein OC Board, ala P35 Chipsatz.
 

palaber

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.831
Du brauchst auch nicht gleich so Kühler wie die oben genannten.
Es gibt sehr gute und auch günstige alternativen.
Würde dir den EKL Groß Clockner oder den Xigmatek 1283 empfehlen.
Günstig, leise und kühl.

HDD: Nimm ne 640 GB Platte, die ist schneller.

CPU: Falls q6600 achte auf Stepping. Da gibts eins mit mehr TDP und mit ner geringeren TDP - unbedingt den mit der geringeren TDP nehmen. Ansonsten denke ich wäre der e8400 wirklich ne sehr gute alternative.

NT: Nimm nen anderes. So 450-500 W dürften für dein System locker reichen. Mehr als 550W würde ich dir aber nicht empfehlen. z.B. Enermax Modu82+, BeQuiet P7 oder Corsair.

Ach ja, Crysis mit 4xAA - wird wohl nicht gehen. AA und Crysis brauchen derb viel Power.
Aber auch ohne AA sieht Crysis auf high bombig aus.

EDIT:
Der Cache bringt so gut wie nix bis gar nix.
Wichtiger ist der Plattenaufbau.
750GB = 3x250 GB
640GB = 2x320 GB
Da die Datendichte bei 320 GB höher ist, ist die 640er Platte schneller
 

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
Intel Core 2 Quad Q6600 boxed, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield

ASUS P5Q Pro, Sockel 775 Intel P45, ATX

4096MB-Kit OCZ PC2-8500 Platinum, CL5

Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil

ATX-Netzteil OCZ StealthXStream 500W

Club3D HD4870 512MB, ATI Radeon HD4870, PCI-Express

Samsung HD642JJ 640GB SATA II 16MB

LG GH20N bare schwarz

Logitech Cordl. Desktop EX110 refresh

Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SB-Version

rechner zusammenbau
Summe: 803,69 €

----------------------------------------------

so sieht es momentan aus
 

clezi1988

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.503

AdinAtor

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
37
mir wurde gesagt 2 x 2GB riegel seien viel besser. und weniger als 500 watt sind glaub ich fast schon zuwenig. da die Graka in den anforderungen stehen hat: 650 Watt NT.
 
Top