evga 680i mit Zalmann 9500 LED Montageproblem?

Austin_Muc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
333
Hi,

ich habe seit gut 4 Wochen das evga 680i am Laufen und eigentlich klappt alles wunderbar. Als Kühler setze ich meinen alten 9500 LED ein, die Temps sind absolut im grünen Bereich.
Aber:
Beim Stöbern ist mir im hardwareluxx Forum ein Hinweis aufgefallen, dass bei der Montage o.g. Kühlers an der Backplate ein Stückchen Plastik weggeschnitten werden muss. Auch im evga Forum habe ich zwischenzeitlich gleiche Aussagen gefunden. Scheinbar sind da ein paar Teile im Weg, auf die die Backplate drücken würde.

Da mir beim Montieren der Teile nichts in dieser Richtung aufgefallen ist (und bei neuen teueren Teilen schaue ich immer dreimal hin....) nun meine Frage: Hat einer von Euch mit der gleichen Mainboard / Kühler Kombi ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich habe gerade (komm eben erst aus der Arbeit...) keine Lust, das Mainboard auszubauen nur um nachzuschauen.

Danke für die Hilfe, schönen Abend noch, Austin_Muc
 
Zurück
Top