Excel ZEILE Farbe ändern je nach Wert in ZELLE

AmiGo|!CS!

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.592
Hallo,

Ich habe ein Problem mit Excel 2010.

Ich möchte die Farbe einer ganzen Zeile ändern und zwar wenn in einer Zelle der Text "x" auftaucht.

Bis jetzt bekomme ich über bedingte Formatierung leider nur die Farbänderung in der Zelle, die den Text enthält, leider nicht in der ganzen Zeile.

Bei der 2003 Version konnte man einfach den ganzen Bereich markieren und er wurde mit formatiert, bei 2010 geht das irgendwie nicht mehr.

Ideen?

Danke im Voraus!
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.984
In der Bedingten Formatierung geht das einwandfrei. Hab hier leider nur das Englische, daher kann ich keine Screens posten..
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Jo, eigentlich ganz einfach (wenn man denn auf die Idee kommt wie sich die macher gedacht haben wie man es machen soll).
Du markierst die Zeile, gehst auf bedingte Formatierung, neue Regel.
Dann das unterste (Nutze Formel... oder so) und dann einfach in die Zelle klicken und diese = "x" setzen. bsp Formel: =$A$1="Hallo"
bsp. Zuordnung (Zeile 7): =$7:$7
 
Zuletzt bearbeitet:

FatFire

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.232
Also bei mir funktioniert es mit der Auswahl des Bereiches.

Bereich auswählen, Bedingte Formatierung, Neue Regel, dann das unterste ("Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden") und wenn z.B. das X immer in der Spalte C steht und die zu prüfende Tabelle bei Zeile 1 beginnt, als Formel einsetzen:

=$C1="X"

Formatierung wählen und dann funktioniert es.

Gruß FatFire

Beispiel siehe Anhang, allerdings mit X in der Spalte A.
 

Anhänge

AmiGo|!CS!

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.592
Ok, danke erstmal.

Das funktioniert für eine Zeile.

Ich möchte das für eine ganze Tabelle machen. Wenn ich alle Zeilen markiere, werden alle Zeilen blau, wenn irgendwo in der Spalte der Zellname "x" auftaucht.

Was für eine Formel kann ich da benutzen? Es soll nur die Zeile blau werden, in der der Wert "x" steht.

Danke.
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
vllt was aufwendiger aber man könnte das ganze für jede Zeile einzeln machen.
Nach ner schöneren lösung such ich mal... ;)

wenn nicht viele Zeilen sind, nicht wirklich aufwending, wenns viele sind und keiner ne bessere Idee hat könnte man nen Makro schreiben was die Arbeit macht.
 

Eternal_Sun

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
218
Hast du vielleicht vergessen, die Spalte absolut zu setzen oder das Kriterium in ""? Ansonsten sollte es auch bei einer kompletten Tablle nach der Anleitung von FatFire funktionieren.
 

parricida

Newbie
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1
Hi, ich habe ein Problem mit der bedingten formatierung bei Excel 2010.

auch ich möchte wie oben beschrieben eine ZEILE einfärben wenn in einer ZELLE "x" steht. Mit der bedingten Formatierung bekomme ich dass auch hin! Eine ZEILE markieren, dann "Start" -> "Bedingte Formatierung" -> "Neue Regel" -> "Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zelle verwenden" -> "Betreffende Zelle markieren" -> "Bei Formatieren Hintergrundfarbe wählen" Fertig. Diese Regel möchte ich nun auf die ganze Tabelle auswählen also ziehe ich mit der Maus die Regel am Eck der Zelle nach unten um die Regel in der ganzen SPALTE zu haben.

Dann scheint aber ein Fester Bezug auf der ersten ZELLE zu liegen und mir wird die ganze Tabelle eingefärbt wenn in einer ZELLE "x" steht. Wenn ich den Festen Bezug aus der Regel entferne passiert was ganz komisches und mir wird nur die erste ZELLE der ZEILE grün gefärbt wenn in ZELLE XY ein "x" steht kann mir jemand weiterhelfen?

Die Regel lautet dann: Formel: =AC$2="x" (grün einfärben)

Grüße
 

Nebuk

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
727
Am schnellsten oder einfachsten mach ich das jeweils mit dem Pinsel -> Format übertragen. Einfach auf einer bereits verwendeten Zelle (also die sich bei einem "x" grün färbt) anwenden.

Das könntest du sogar dann auf ganze Zeilen, ganze Spalten oder auf das komplette Tabellenblatt anwenden.
 

Knufu

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
579
nimm das "$" vor der 2 weg (Damit prüft er nur die 2. Zeile!!) und packe es vor die Buchstaben.
 
Top