Externe Platte schnappt sich Netzwerkordner

Rantanplan123

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
88
Wenn ich im Explorer ein Netzlaufwerkverbunden habe, dieses aber gerade nicht aktiv ist, weil der verbundene PC aus ist und ich dann eine USB Platte anschließe, so wird aus diesem für den Netzwerkordner vorgesehenen Laufwerksbuchstaben samt beschriftung die USB Platte.

Kann man das verhindern?

Denn wenn ich jetzt den verbundenen PC einschalte, so ist die Laufwerksverbindung weg, da sie ja jetzt für das USB Laufwerk gilt.
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.168
ist das generell so auch wenn du den laufwerksbuchstaben für das netzlaufwerk änderst?
bzw wenn du den laufwerksbuchstaben der externen festplatte änderst? (computerverwaltung->datenträger)
 

Quafe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
334
neue angeschlossene Laufwerke werden glaub immer in reihe angelegt, ich persönlich setze meine Netzlaufwerke immer auf "x" "y" und "z" , da kann deine geschildertes Problem nicht auftauchen . :)
 

bu1137

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.249
Benutz einfach USBDLM um den externen Laufwerken andere Buchstaben zu verpassen.
 
Top