FachVokabular bei SSD (Übersetzung)

SteveV

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
196
Hallo.
SSD ist interessant,aber mit manchen Wörtern hapert es doch noch ein wenig bei mir; vermutlich auch anderen.
leider ließ sich noch keine FAQ oder gescheite Erklärung bzw. kurz Übersetzung bingen oder googeln ;)


a)trim(m/men) von Trim TOOL bedeutet ?|
b)wipern ?|
c)dann gabs da noch ein Verb bzgl. der initialisierung mit 64kb bis 16MB von einem bestimmten Sektor ?|

find die Sache trotz Nachteilen bei den SSDs interessant; nur würd ich die Nachteile auch gerne noch mehr verstehen vorm Kauf.

besten gruß & dank.
 

stonix015

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.773
b)
to wipe - zerstören,
ich kann mir vorstellen, dass es bedeutet, dass man die SSD einmal vollständig löscht,
so dass sie nachher wieder vollkommen auf NULL gesetzt ist, dadurch werden die schon länger gebrauchten SSDs wieder etwas schneller...
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.764
trimmen ist die TRIM-Fähigkeit "ausüben" :D sprich leere unbenutzte zellen als leer zu markieren (ausgangszustand), damit der controller bei jedem schreibzugriff nicht erst nach ner leeren zelle suchen muss..macht also die ssd wieder schnell, wenn sie langsamer wurde^^

wipern? wiper hieß das tool von ocz^^ ist einfach das trim tool unter xp/vista

alignen...kannste auch sein lassen..bringt kaum bis gar nix^^ legt die blockgrößen fest auf dem laufwerk.. aber die benchmark unterschiede mit und ohne sind so marginal.. wenn dus unbedint machen willst, gibts im ocz forum ne anleitung.
 

deagleone

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.497
klugscheismodus an:

es geht beim einstellen des alignments nicht um einen Geschwindigkeitsvorteil, sondern um den schonenderen Umgang der Speicherbausteine einer SSD.

eine Standardpartition (XP) nutzt 63 Sektoren je Track (einer HDD isses egal) bei einer SSD kann das richtige alginen den Unterschied zwischen hängern und nicht hängern ausmachen

lies Dich mal ins Wear-Levelling ein, gibt ein paar Gute Artikel drüber ;)
 

lazy74

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.213
Noch ein paar weitere grundsätzliche Fragen.

1. Kann ich das OCZ-Wipertool auch für das Super Talent Ultradrive ME nutzen?
2. Was macht das Programm diskpart.exe? Brauche ich das für meine SSD?
 

Sukrim

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
956
1. Ja, das ist sogar bytegleich, du kannst auch einfach das von Supertalent laden... Hersteller des Tools ist sowieso Indilinx
2. Das Programm verwaltet Partitionen und bietet verschiedene Optionen Laufwerke zu formatieren etc. Wozu solltest du es brauchen? Alignment dürfte bei SSDs mit WriteCombining kaum mehr sinnvoll sein und ab Vista macht das Windows sowieso korrekt von selbst. Also: nein und nächstes Mal Google nutzen!
 
Top