Fehler 0xc0000005 bei AC:Black Flag

Speedy90

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
713
Moin zusammen,

ich ärgere mich zurzeit ein wenig über AC:Black Flag.
Hab es mir vor zwei Wochen etwa in ner Aktion gekauft und kam dann auch zu Beginn der Woche endlich mal zum Spielen.

Nun ist es so, dass ich bisher auch problemlos spielen konnte.
Zumindest bis ich dann an Sequenz 02 "Mister Walpole, nehme ich an" ankomme. Sobald ich diese Mission starten will, stürzt das Porgramm ab und Windows zeigt mir nur die Meldung an dass das Programm nicht mehr funktioniere. Optionen für mich: Warten oder das Programm beenden.

Warten führt zu keinem Ergebnis und Programm beenden schließt logischerweise das Spiel.

Hab mir dann mal die Eventanzeige von Windows angeschaut Dort steht folgender Fehler:

Name der fehlerhaften Anwendung: AC4BFSP.exe, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x53343cbf
Name des fehlerhaften Moduls: AC4BFSP.exe, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x53343cbf
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x006c9101
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x19f4
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cfcea3867dae7d
Pfad der fehlerhaften Anwendung: E:\Spiele\uPlay\Assassin's Creed IV Black Flag\AC4BFSP.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: E:\Spiele\uPlay\Assassin's Creed IV Black Flag\AC4BFSP.exe
Berichtskennung: f447e183-3a96-11e4-8bd8-00241d8dcacd
Was habe ich schon versucht?
  • Grafiktreiber neu installiert/aktualisiert
  • Grafiksettings verringert
  • DirectX aktualisiert/neu installiert
  • Spieldaten von uPlay überprüfen lassen (hier gab es ein paar beschädigte Daten die repariert wurden)
  • uPlay als Admin gestartet
  • uPlay im Offline Modus betrieben beim Spiel

Aktuell komme ich nicht mehr weiter. Denn interessanterweise kann ich sonst im Spiel problemlos spielen. Nur sobald ich diese Mission starte komme ich nicht weiter.

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe :)

LG Speedy
 

Speedy90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
713
Danke für die Rückmeldungen :)

@GPU-Murks:
Laut dem Thread dürfte es sich ja um ein Hardware-Problem handeln. Wobei es mich dann wundert, dass dieses Problem nur bei AC auftritt. Werde aber RAM und Platte testen.

@Hanne:
Sowohl im Betriebssystem als auch im Spiel wird die FullHD Auflösung verwendet.
Ergänzung ()

Sodale, ich dann wieder:

habe jetzt mal die Hardware getestet:
- Memtest lief einige Stunden: KEINE Fehler
- HD Tune hat die Platte gescannt: Keine Fehler
- WD Diagnose Tool: Keine Fehler

Ich würde aktuell von einem Hardwarefehler absehen. Da muss irgendwo was anderes hängen :(

Ideen? :S
Ergänzung ()

Hm keine weiteren Ideen? :(
 

durdender

Newbie
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1
Ich habe exakt den gleichen Fehler, an exakt der gleichen Stelle. Im Ubisoft Forum hat sich auch eine Person gemeldet ebenfalls mit diesem Fehler an dieser Mission. Auffällig ist, dass wir alle drei im September diesen Jahres darüber berichten. Mich beschleicht mittlerweile das Gefühl, dass es etwas mit den letzten MS Updates zu tun haben könnte?

Hast Du mittlerweile eine Lösung? Ich habe nun den halben Tag gesucht, probiert usw., alles ohne Erfolg!
 

Speedy90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
713
Heyho,

ein gutes hat das Ganze: Ich bin nicht mehr alleine! :D
Aber ne sry, hab am Wochenende nochmal dran gearbeitet konnte jedoch keine Lösung finden.

Hab wirklich nochmal alles probiert was ich auch im Ubisoft Forum gefunden habe (nachdem es dann nach mehrtägiger Unnereichbarkeit wieder verfügbar war), aber selbst da konnte ich nichts mitnehmen was hilft :(

LG
 

Schmoker

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1
Hab das exakt gleiche Problem, ebenso bei der Pforte. Sobald man E drückt schmiert AC4BFSP.exe mut 0x0000005 ab, ohne ersichtlichen Grund. Da ich schon genug Trouble hatte das Spiel überhaupt ans laufen zu bekommen (zufällig GraKa-Treiber neu installiert, danach lief es, halt nur bis zu der Sequenz) und ich andere Sorgen habe als alles neu zu installieren warte ich erstmal auf Feedback...
 

Speedy90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
713
Hi zusammen,

also ich konnte das Problem nun endlich lösen.
Dank zwei User aus dem Ubisoft Forum bin ich dann endlich auf einen "gangbaren" Weg gekommen.

Ursache für das Problem ist die Datei "DataPC_extra_chr.forge" im Install-Ordner von AC. Hier liegt aktuell das Problem vor, dass zwei von vier Servern von Ubisoft scheinbar eine beschädigte Version bereitstellen wenn man diese von dort herunterlädt. Aufgefallen ist das Ganze dadurch, dass ein User das Installationspaket von HumbleBundle herunterladen konnte und keine Probleme hatte. Wenn er das jedoch über uPlay gemacht hat, traten die bekannten Probleme auf.

Um nun das Spiel gangbar zu machen, gibt es im Ganzen drei Lösungen:
  1. Deinstallation des Spiels und das HumbeBundle-Installationspaket herunterladen (ACHTUNG: Dies sind im Gesamten schon 16GB und dann kommen noch die Updates über uPlay)
  2. Löschen der Datei "DataPC_extra_chr.forge" und herunterladen über diesen Link. Die heruntergeladene Datei dann ins Spielverzeichnis an entsprechender Stelle einfügen.
  3. Die letzte Option besteht darin dem eigenen Rechner zu sagen, an welchen der Ubisoft Server (In dem Fall an einen, bei dem die Spieldateien korrekt sind) er sich zu wenden hat. So muss in der Host-Datei des eigenen Rechners der Eintrag "87.248.214.1 static19.cdn.ubi.com" oder "87.248.214.129 static19.cdn.ubi.com" gesetzt werden. Dann geht man hin und löscht die beschädigte Datei (s.o.) und lässt uPlay die Spieldaten prüfen. Nun stellt er fest, dass die Daten nicht vollständig sind und lädt die fehlende Datei herunter.

Ich habe Variante drei gewählt und konnte heute Abend direkt ein paar Stunden des Spiels genießen :))

LG Speedy

P.S: Hier noch der Link zum UbiSoft Thread der das oben geschrieben auf vier Seiten diskutiert *grins* http://forums.ubi.com/showthread.php/920758-quot-Mister-Walpole-I-presume-quot-Crash/page4
 
Top