Festplatte arbeitet aus unerklärlichen Gründen

ko11

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
49
Hallo,
gibt es ein Tool, mit dem man unerklärliches Arbeiten der Festplatte aufspüren kann?
Mit dem Windows Task Manager habe ich keine Chance, zu ungenau.
Die platte macht Geräusche, ähnlich beim Virenscann.
Zu unterschiedlichen Zeiten und Längen.
Ich hoffe, Ihr könnt mir Helfen.

Allen einen guten Rutsch

ko11
 
D

desmond.

Gast
HDTune laufen lassen und das Herstellertool.
Wackler kannst du auschließen?
Verwende ProcessExplorer und schau noch, ob doch ein Prozess noch ausgeführt wird.
 

Fatal!ty Str!ke

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.780
Hast du Vista drauf? Eventuell noch nicht so lange installiert? Dann ist das normal. Einfach laufen lassen. Windows könnte defragmentieren, sich selbst warten (Temp dateien löschen) oder den Suchindex erweitern (Windows Index Mediaplayer, Mediacenter index) oder nach Updates suchen oder einen Wiederherstellungspunkt anlegen oder oft genutze Programme fürs schnelle Starten vorbereiten, damit sie schon vor deren Start in den RAM geladen werden, oder, oder, oder.... Ist eigentlich normal, dass die Platte mal arbeitet.

Nach ner neuinstallation ist die die ganze Zeit am arbeiten. Nach ein paar Wochen nur immer wieder mal ein paar Minuten.

Wen du nach Vieren und Spyware gescannt hast und es wird nichts gefunden, dann ist zu 99% alles in Ordnung.

Und Irgendwelche Dienste abschalten ist nur kontraproduktiv. Die Platte ist dann zwar fertig, aber dafür läuft Windows später langsamer. Also alles so lassen, wie es ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

ko11

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
49
Hallo,
ich habe Win XP auf dem System.
Ich habe Nero 9 auf dem System.
Der Fehler trat aber schon vor Nero auf.
Mit dem HD Tune kann ich nichts erkennen, deshalb noch mal die Frage:
Gibt es ein Programm, das erkennt, wer oder was auf die Festplatte zugreift???

MfG

ko11
 
Top