festplatten zusammenfügen

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

ESP

Newbie
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2
also ich hab folgendes problem: ich hab eine 250gb fesplatte-neugekauft.
der computer het im bios nur 128gb erkannt, aber im windows xp hat der die fesplatte in 2 teile geteilt, also in 126gb un 105gb, wie kann ich die beiden platten zusammenfügen und zu einer machen? Danke
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (???????)

Wu2kayY

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
255
hast du die platte in 2 partitionen erteilt und willst sie jetzt wieder zusammen fuegen?
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.239
was hast du denn für ein OS am laufen? Win98? Bzw, was für Komponenten stecken im Rechner, denn für ältere Modelle gibt es immer noch die 130GB-Grenze.
 

hal9000

Captain
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
4.072
wenn die zweite partition leer ist, diese löschen und mit partition magic die erste partition vrgrößern. wenn daten auf der zweiten partition liegen, diese zuerst auf die erste schieben. dann weiter wie geschrieben. aber! dazu sollte dein xp in der lage sein, mit großen platten umzugehen (patchen, updaten). sonst nützt das nix und es kommt zum daten-gau.
 

ESP

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2
hab xp, hab aber kein part. magic, kann bei mir kein service update installieren
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.678
Erkläre mir bitte einmal (PN) warum du kein ServicePack installieren kannst. ;)

@Sir_Sascha und Wu2kayY
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Stand alles schon im ersten Post.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top