File-/Application Server Konfiguration absegnen

Darkspire

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
93
Hallo,

ich habe hier eine kleine Zusammenstellung für einen File- und Application Server zusammengestellt. Auf diesem sollen später 2 Anwendungen laufen und Daten im Netzwerk für 3 weitere Clients bereitgestellt werden. Von der CPU vermutlich schon etwas zu überdimensioniert. Wie sieht es mit dem Rest aus? Harmoniert die Hardware oder gibt es Verbesserungsvorschläge, falls ja bitte mit Begründung.

http://geizhals.at/de/?cat=WL-299575

Danke im Voraus!
 

T3mp3sT1187

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.733
MMn okay, aber 300 Watt-Netzteil würde locker reichen, und ein Board mit H77-Chip reicht auch, der Z77 bietet nur Funktion zum OCen...
 

Darkspire

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
93
Mainboard aktualisiert. Netzteil stimme ich dir auch zu. Seasonic bietet aber leider keins mit 300Watt an mit > 3 Jahren Garantie.
 

Daichi

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
244
Reichen die 1TB für eine Fileserver aus? Wird doch wahrscheinlich ein Raid1?

Preis-/Leistungsmässig würde ich ansonsten die 2TB Variante der Red nehmen, für 25 Euro mehr gibt es den doppelten Speicherplatz, da der Preis pro TB bei der 2TB bedeutend besser ist, 47 zu 67 Euro pro TB.
 

Darkspire

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
93
Ja genau, soll ein Raid I werden. 1 TB reichen aus. Ist für eine Kanzlei. Die Datensätze der Mandanten nehmen nicht sonderlich viel Platz weg. Derzeit sind rund 100GB belegt inkl. Windows und paar anderen Programmen.
 

Daichi

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
244
Also Geschäftskritische Daten, bei so was bloß kein Backup vergessen, also mindestens Externe USB Festplatte für die Sicherung und ich persönlich würde sogar noch eine USV davor hängen.
 

Darkspire

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
93
Ja, Backup mit ext. Platte ist bei dem alten System vorhanden und wird dann auch beim neuen System eingerichtet. USV wäre noch eine Option... Danke für den Tipp. Ansonsten schaut aber alles gut aus, ja?
 

Daichi

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
244
Das Gehäuse ist nicht so mein Fall, aber ansonsten schaut es gut aus :)
Wichtig finde ich immer vernünftige Netzteile bei solchen viel laufenden System und das ist mit dem Seasonic ja gegeben.
 
Top