Flachbett-Scanner Treiber Win7/Win8?

Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
214
Ich hab hier einen Rechner noch auf XP-Basis, den ich eigentlich nur wegen des Scanners noch mit XP betreibe (es existieren keine Win7-Treiber dafür). Nun hat XP ein paar Nachteile bei der Kommunikation mit Win7-Rechnern. Ich möchte aber vermeiden, daß das gleiche wie zuvor auch damit passiert. Daher m,eine Frage:
Sind die Win7-Treiber für solche Scanner nach wie vor so proprietär, daß man sich nicht darauf verlassen kann, beim Umstieg auf Windows 8 (oder später) AUCH wieder einen neuen Scanner zu benötigen, oder gibt es hierbei ENDLICH sinnvolle Kompatibilitätsrichtlinien, durch die ein Scanner wenigstens in seinen Grundfunktionen von einem Windows-Standard-Treiber angesprochen werden kann?

CMA
 

computerbase107

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.659
Die Lösung könnte Vuescan sein. Damit lassen sich die meisten älteren Scanner in die moderne Welt retten.
Ja, es kostet etwas und es ist eine eigenständige Scan-Software, aber es läuft bei mir mit Win7-64bit bestens.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
wenn du Win7 32 bit nutzt dann kannst du auch XP Treiber verwenden

bei 64bit ist das allerdings nur eingeschränkt möglich
 
Top