Fragen- Digitalen Ausgang einstellen und Speaker-Delay

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.044
Tag zusammen.

Also es geht um den Digiten Ausgang und die Speaker-Delay Einstellungen von meiner Heimkino Anlage.
Um genauer zu sein geht es um den Samsung bp-p1500 der mit einer Teufel Concept S+R Anlage verbunden ist mittels optischem Digitalkabels.

Erste Frage bezüglich der Einstellung des Digitalen Ausgangs des Players:
3 Optionen stehen zur Auswahl:
-PCM
-Bitstream(Neu-Encodierung)
-Bitstream(Audiophil)

Ich hab mich schon etwas schlau gemacht, bin mir nur nicht sicher ob das auch so stimmt wie ich es verstanden habe.
PCM scheidet aus,da meine Anlage keinen HD Sound wiedergibt.
Bitstream Neu-Encodierung versucht aus jedem Signal DTS zu machen , auch wenn z.B. nur normales Dolby Digital vorhanden wäre. Also so als würde es versuchen aus Mist Gold zu machen.
Bitstream(Audiophil) gibt das Signal so weiter wie es auf der Bluray oder DVD vorhanden ist ohne verbesserung/verschlimmbesserung. Wenn nur normales Dolby Digital vorhanden ist, gibts auch nur das.

Ist das nun richtig oder hab ich das falsch verstanden?

Zweite Frage nun bezüglich der Delay Einstellungen des Centers und Rearboxen.
Lohnt es sich das so genau einzustellen, auch wenn die Anlage nicht wirklich perfekt aufgestellt ist ?
SL ist z.B. näher als SR. Das würde ja recht krumme Zahlen ergeben.
Merkt man überhaupt einen Unterschied mit eingestelltem Speaker-Delay ?
Wenn ja, würden da auch nicht perfekte Werte für Verbesserung sorgen oder sogar die Qualität verschlechtern?

Gruß.
 
Zuletzt bearbeitet:

W0lfenstein

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.044
Nanu, keiner eine Antwort ?
 
Top