Fragen zu DSL-Router

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Hi Leute!
Da ich demnächst DSL kriege, habe ich einige Fragen...
Da wir vier PCs am Netz haben wollen, müssen wir uns ja ein Router kaufen. Muss nur das Dsl-Modem und der Router angeschaltet sein, damit die anderen PCs ins Netz kommen? Oder muss ich da noch irgendwas beachten?
Ist es von T-Online erlaubt, einen Router zu benutzen?
Ach ja, wenn ich grad dabei bin: Wie teuer ist überhaupt ein einigermaßen vernünftiger 4-Port-Router?
Tcha. Viele Fragen...habt ihr auch Antworten?
Danke schonmal im Vorraus.
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Original erstellt von UrbanBrain
Hi Leute!
Da ich demnächst DSL kriege, habe ich einige Fragen...
Da wir vier PCs am Netz haben wollen, müssen wir uns ja ein Router kaufen. Muss nur das Dsl-Modem und der Router angeschaltet sein, damit die anderen PCs ins Netz kommen? Oder muss ich da noch irgendwas beachten?
Ist es von T-Online erlaubt, einen Router zu benutzen?
Ach ja, wenn ich grad dabei bin: Wie teuer ist überhaupt ein einigermaßen vernünftiger 4-Port-Router?
Tcha. Viele Fragen...habt ihr auch Antworten?
Danke schonmal im Vorraus.
Jab nur der Router muss an sein sowie das DSL-Modem.
Erlaubt? Da bin ich mir nicht sicher. Und wenn schon was wollen sie machen? Bieten ja auch einen an. Insofern mach dir da darum keinen Kopf.
Für einen halbwegs guten Router muss du schon 200-400 DM berappen. Hier bekommst du einen vernüftigen.
http://www.smc-europe.com/

MFG
 
U

Unregistered

Gast
Hi,

ich wohn in ner WG, und wir haben uns nen Router von Longhorn gekauft, für 360 DM. Was seinerzeit 8vor ca. 2 Monaten) der billigste, hab ihn bei http://www.dealtime.de/ gefunden. Er wird über den InternetExplorer konfiguriert und hat eine integrierte Firewall.
Das Ding fuinktioniert auch als Switch, für bis zu 36 Rechner, ist ziemlich cool für Netzwerkspiele etc.

Wir sind bei T-offline, und die verbieten es, mehr als einen Rechner anzuschließen. Aber wir machen es einfach; nachprüfen können die das auf keinen Fall. Bei anderen DSL-Anbietern mußt Du einfach mal nachfragen, oder mach es einfach.
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
gut...

Muss ich beim Kauf noch irgendwas beachten? Ich will ja nichts Besonderes! Nur n bisschen Tempo
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Schneller wird der Internetzugang dadurch nicht. Eher langsamer wenn zwei Rechner zugleich ins Netz gehen. Denn die müssen sich ja die vorhandene Bandbreite teilen. Also mehr Speed bekommst du dadurch nicht.

JC
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Neee

Ich meine ja, dass ich auch mit meinem PC DSL nutzen kann.
Ohne Router kann ich doch nur mit einem PC DSL benutzen, oder nicht!
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Re: Neee

Original erstellt von UrbanBrain
Ich meine ja, dass ich auch mit meinem PC DSL nutzen kann.
Ohne Router kann ich doch nur mit einem PC DSL benutzen, oder nicht!
So ganz stimmt das nicht. Es besteht die möglichkeit das ganze über einen eigenen Server(Router) laufen zu lassen. Das ist aber dann nichts anderes als ein Rechner mit 2 Netzwerkkarten. In deinen Rechner kannst du ebenfalls 2 Netzwerkkarten einbauen wobei eine für das Lan und die andere für DSL zuständig ist. Dazu muss der Rechner mit den 2 Netzwerkkarten dann aber immer On sein.
Beim Kauf würde ich auf Features wie DHCP Server, Virtual Application Server integrierte Firewall etc. achten.
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Hab auch schon dran gedacht

Ja. Ist auch ne Möglichkeit. Das ist aber ein wenig umständlich. Ich belass es mal lieber bei dem Router.
 
U

Unregistered

Gast
Ich habe den Router von der Teledoof....
Wir haben auch 4 Rechner am Start.
Verboten isses allemale .
Max 1 Rechner darf ins netz.
Einfach zu insten isser auch. Kostet 449,-DM im T-Point Laden.
Wir mussten allerdings 2 Rechner über Hub und 2 Rechner direkt in den Router.
Alle 4 direkt in den Router hat nich gefunzt...
Man kann bis zu 32 Rechner ins Netz bringen .
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
Ach du meine Sch...e

Gibts den nicht ein wenig billiger. Der kostet ja genau so viel, wie ich in einem Monat verdiene!
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981

CaneTLOTW

Ensign
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
233
Moment!!

Das das gleichzeitige benutzen mit 4 rechnern über T-DSL verboten ist stimmt wohl oder über, aber wer hält sich schon daran :rolleyes: .

Hab aber gehört, das man das ganze halbwegs legal umgehen kann und zwar, wenn du dich bei der Telekom nicht mit Karl-Heins Mustermann anmeldest, was dann ja nur eine Person wäre... , sondern mit Familie Mustermann. Wenn die Telekom diesen Antrag annimmst bist du/deine Familie dann eine Gemeinschaft öffentlichen Rechts; und dann ist das wie gesagt halbwegs legal. Du stehst dann im Ernstfall auf jeden Fall besser da...
:D

Ich hoffe, dass das hilft

cane
 
Zuletzt bearbeitet:

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
@ Cane der ist Gut... Muss man sich merken.
 

UrbanBrain

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
124
zu spät....

schade! Hab mich aber als Einzelperson angemeldet. Pech gahabt.
 
Top