Fremde Festplatte in PC einsetzen?

chrys21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
328
Hallo,

ich habe auf einer Festplatte in PC1 Vista installiert.
Jetzt möchte ich die Daten, die auf der Festplatte von PC1 sind auf einen anderen PC bekommen. Allerdings habe ich nur noch die HDD von PC1.

Ich habe versucht die HDD von PC1 einfach in PC2, einen anderen PC mit XP, einzusetzen, aber das hat nicht funktioniert, er konnte das BS nicht starten. Auch die Reparatur-Funktion mit Hilfe der Installations CD hat nicht geholfen.

Wie kann ich also die Daten (besser das BS) von dieser Festplatte abspielen, bzw. überspielen???

Wie könnte ich Vista in dem anderen PC2 laufen lassen, ohne dass Daten verloren gehen würden?
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.684
Wieso möchtest du das BS überspielen? ich würde dir dafür software zum klonen empfehlen da der bootsektor auch übertragen werden muss ;)
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.506
Wenn du nur die Daten haben willst warum willst du dann von der Platte des PC1 booten?
Boote doch von der Platte des PC2 dann kannst du doch nachher schön an die Daten von PC1 ran.

EDIT: OK Übersehen dass du das OS sichern willst.
 
Zuletzt bearbeitet:

chrys21

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
328
Ich möchte gerne die Platte mit Vista (PC1) auf meinem anderen PC nutzen. Also ganz normal Vista nutzen.
Wenn dies nicht geht, wie ich festgestellt habe, möchte ich wenigstens an die Daten herankommen, die auf der Vista-Platte sind.
 

chrys21

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
328
Habe aber nur Strom und Sata-Kabel für eine Platte?!?!
 

AW312

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
735
Aber PC2 mit XP hat doch auch eine Festplatte oder? Und da Du Online bist hast Du vielleicht auch einen Router? Was spricht dagegen die Daten via LAN zu kopieren?
 
N

no_reply4ao

Gast
dann musst du dir entweder einen USB wechselrahmen kaufen oder ein SATA Kabel + Strom Adapter.

Ich würde auch gern durch Berlin fahren, habe aber kein Auto !?!?!
 

chrys21

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
328
Aber PC2 mit XP hat doch auch eine Festplatte oder? Und da Du Online bist hast Du vielleicht auch einen Router? Was spricht dagegen die Daten via LAN zu kopieren?
Wie soll ich denn die Festplatte von PC1 mit Vista anschließen, an den Router oder wo?

Hätte noch einen Laptop mit XP der könnte als Brücke dienen, aber wie gesagt, wie soll ich die HDD mit Vista ansteuern?


Was kostet so ein Wechselrahmen?
 

chrys21

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
328
Ja, aber ich komme doch gar nicht bis "in das BS".

Also schon vorher kommt das Menü:
- im abgesicherten Modus hochfahren
- im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern hochfahren
- ganz normal starten
- ...

Habe schon alle Modi ausprobiert doch immer wenn der Balken von Vista läuft und er in BS starten will, bricht er den Vorgang ab und er startet neu und das o.g. Menü erscheint erneut.
 

AW312

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
735
Den Punkt hast Du ja bisher verschwiegen. Im ersten Post stand nur dass es im XP PC nicht funktioniert. Dann geht das natürlich nicht.
 

chrys21

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
328
Kommt also nur ein SATA und Stromkabel in Frage.
Das andere ist ja zu teuer

Update:
Habe mir jetzt ein SATA Flachkabel und ein Stromadapter gekauft.

Als ich das so verkabeln wollte, habe ich bemerkt, dass ich keinen freien Stromanschluss habe.
Also habe einen von der Grafikkarte abgenommen und daran gestöpselt.
Es läuft alles, aber reicht der Graka (9600GT) ein Stromanschluss?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost! Bitte Forenregeln beachten und die Ändern Funktion nutzen.)

javajo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
612
Wenn alles läuft ist doch gut, wenn nicht, dann mußt du dir noch ein Y- Kabel für Strom kaufen.
Sorry, aber bissl mitdenken sollte man schon.
 
Top