FritzBox 7270 Anrufbeantworter, Nachrichten speichern

uwe1963

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
138
Hallo, hat die FritzBox 7270 einen internen Speicher für ankommende Nachrichten des Anrufbeantworter oder muß am USB Port ein USB Stick angeschlossen werden. Dort hängt mein Laserdrucker.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Die werden auch intern "gespeichert" im RAM der Box soweit ich weiß... kannst du mit der Tastenkombination **600 anhören. Kannst dir diese ja auch per E-Mail schickenlassen...
 
Ok danke, dann lohnt es sich ja das avm HD Telefon bei meinen neuen 1und1 Vertrag gleich mitzubestellen ;-),

damit kann man ja auch emails abrufen und dann auch auf den internen Anrufbeantworter zugreifen.
 
Ich wollte nicht extra einen neuen thread aufmachen ... hab seit gestern eine fb 7270 und bin eignetlich begeistert!!
Vor allem von dem Anrufbeantworter aber:

Frage:

Ich kann mir ja eine Email zusenden lassen wenn jemand was nach dem PIEP Ton gesagt hat aber ist es auch möglich die Nachricht zu bekommen sobald der Ansagetext beginnt? Viele legen ja sobald die Stimme kommt einfach auf ....

Kann mir jemand helfen?

MfG

Carrera
 
Welche Nachricht möchtest Du denn bekommen, wenn keine gesprochen wird? Wenn Du eine Anrufweiterschaltung möchtest, kannst Du sie ja einrichten.
 
Naja würde es cool finden das wenn ich unterwegs bin und sehen kann wer angerufen hat... mir würde ja eine Liste reichen xxx um xxx Uhr Nachricht ja/nein....
 
Dann musst Du Dich Remote einwählen und die Anrufliste durchsehen oder die Anrufweiterleitung benutzen (kostet aber auch bei Flatrate Geld), Du kannst aber nur feststellen wer anruft wenn Du den Anruf annimmst, weil als Nummer die von Dir angegeben wird.
 
Hallo,

wieviel nachrichten, kann ich denn auf dem internen Speicher der FritzBox 7270 speichern?

Gruß Nils
 
Zurück
Top