News Futuremarks 3DMark 11 verspätet sich

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.472
Futuremarks 3DMark 11 wird sich nun doch noch einmal ein wenig verspäten. Dies gab das Unternehmen vor wenigen Minuten in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach habe man sich am Wochenende entschieden, die Veröffentlichung um ein paar Tage zu verschieben, um zuvor noch ein paar diffizile Bugs zu beseitigen.

Zur News: Futuremarks 3DMark 11 verspätet sich
 

DaMoN1993

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.118
lieber das release etwas verschieben als dass 5 tage nach rls ein patch rauskommen muss.
Und sofern sich das ganze nicht so lange verschiebt wie Half-Life episode 3 ist es ja noch akzeptabel.
video.computerbase.de, neu?
sieht auf jeden fall schick aus^^
MfG
Damon
 

N3vur

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
602
Wer hätte damit denn gerechnet... :D

Aber ist ok so, die sollen lieber ordentliche Arbeit abliefern! :)
 
S

Sw@rteX

Gast
naja das leben geht weiter :D

wenn man jetzt gesagt hätte wir verschieben bis märz wäre das auch nicht schlimm gewesen.
 
E

EnHoE007

Gast
Sehrwarscheinlich werd ich grad verprügelt wegen der Frage,

aber wer braucht denn diese Benches?

Sind die wirklich dazu da um sagen zu können, ich hab mehr Marks als du oder kann man denn einen wirtschaftlichen Nutzen aus dem Resultat der Marks ziehen?

Sprich Optimierungsmöglichkeiten herausfinden bei grafikintensiven Berechnungen. ?!
 
D

Don Kamillentee

Gast
Ich habe soeben eine Mail bekommen. Pre-Order werden für die Verspätung "entschädigt":

Today we announced that the launch of 3DMark 11 is going to be
postponed by a few days.

Our aim is that 3DMark 11 should provide accurate, reliable and
consistent results from the start. With that goal in mind we are taking
some extra time now to fix a couple of difficult bugs rather than patch
the benchmark immediately after launch.

As you pre-ordered 3DMark 11 we understand that this delay is
frustrating. To make up for the inconvenience we would like to offer
you a complimentary copy of Shattered Horizon, the multiplayer zero
gravity FPS game from Futuremark Games Studio.

...

Warm Regards,
Oliver Baltuch
President
Futuremark Inc.

News auf unserer Community-Seite.
 

HighEndKlaus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.948
Benches sind dadurch das sie immer gleich sind ein guter Test um zu sehen ob der Pc das schafft was er sollte^^ Ansonsten Schwanzvergleich.
 

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.431
HighEndKlaus

Dann müsste mein PC laut 3d mark in den meisten Games ca 15 fps schaffen. Also auf die Ergebnisse kann man pfeifen.
 

HighEndKlaus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.948
Oh man..
Ich meine das nicht in dem Sinn das du mit dem Pc Spiele in den Fps wie 3D Mark schaffst.. sondern als Vergleichswert wie zb ergebnisse von Grafikkarten von Computerbase wo du vergleichen kannst.
 

tbone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
311
Warum geben die Entwickler überhaupt noch Release-Daten?

Es wird doch eh zu 98% NICHT eingehalten...
 

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.431

Ich vergleiche das Ergebnis mit Benchmarks von Computerseiten und sehe das mein Pc laut 3dmark wie ein 5 Jahre alter PC performt und deshalb eigtl alles bei mir ruckeln müsste.

der 3d Mark sagt mir so viel über meine Pc Leistung wie ne Scheibe Toastbrot über das Wetter in 14 Tagen.
 

HighEndKlaus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.948
@shadow_one.. es soll dir auch nicht zeigen was für spiele du schaffst sondern das er das schafft was andere mit gleicher hardware schaffen , isses zb so das du 12000 Punkte hast und der andere mitm gleichen system 17000 kannste dir sicher sein das was faul is^^
 

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.431
Ich habe mit meinem aktuellen sys im Schnitt 10k Punkte weniger als mit meinem Single core, 1 gb ram, HD 3850 System.

Ich war darüber schon überrascht habs dann aber einfach zur Kenntnis genommen und 3dmark deinstalliert, es läuft ja alles perfekt.

Wollte nur was zur Aussage sagen "3dmark zeigt die Leistung eines Computers".


Habe aber jetzt auch keinen großen Diskussionsbedarf, wollte halt nicht nur nen 1 Zeiler schreiben (3dmark ist .....).
 

DaMoN1993

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.118
"3DMark zeigt die leistung eines Computerherstellers zu bestechen" würde ich eher sagen.
jaja, erinnern wir uns noch an den test AMD auf Intel umgebrandet? schwupp gibts extrapunkte ;)

Ich habe noch nie ein 3Dmark gekauft, aber ich nutze gelegentlich die testversionen um performance zu vergleichen, z.b. beim übertakten, wenn ich neue hardware kaufe etc.
Wirklich aussagekräftig zur gesamtleistung des PCs ist es nicht, da hilft zocken + fraps eher :D

MfG
Damon
 
P

phelix

Gast
@shadow_one

Du raffst anscheinend einfach nicht, wofür er gut ist... bleib bei deiner Meinung, dass er scheiße ist, aber behalt sie für dich oder liefere vernünftige Argumente.
 

El Torro

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
397
Sehrwarscheinlich werd ich grad verprügelt wegen der Frage,

aber wer braucht denn diese Benches?

Sind die wirklich dazu da um sagen zu können, ich hab mehr Marks als du oder kann man denn einen wirtschaftlichen Nutzen aus dem Resultat der Marks ziehen?

Sprich Optimierungsmöglichkeiten herausfinden bei grafikintensiven Berechnungen. ?!

Na, ich finde die ganz nützlich um immer einen gleichen Maßstab für die Leistung bestimmer Komponenten zu haben. Zum Beispiel wenn man die Grafikkarte oder die CPU gewechselt hat. Klar kommt es in erster Linie auf die reelle Spieleleistung an, aber solche Benchmarks standardisieren die Leistungsbeurteilung sozusagen.
 
Top