Gainward GTX 275/285 2D Takt NVflash!?

JohPi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
41
Hallo!

Möchte mir wg. Test PCGH eine Gainward GTX 275 od. 285 kaufen.
Leider muss man aber das Bios flashen (2D Takt/Strom) und so hab ich Gainward angeschrieben und mir wurde ein Bioslink bzw geschrieben, NVflash zu verwenden.

Wo (neuestes) laden und wie zu handhaben

Danke Euch

LG.JoPi
 
"Klick mich hart"

Ist eigendlich selbsterklärend, aber mit hohem Risiko verbunden. Erstell dir lieber Profile mit Rivatuner, außer du weißt was du da machst.
 
Möchte eigentlich nur wegen der Stromsparmöglichkeit 2D flashen...
 
Denke er meint die Spannungsabsenkung im 2D-Betrieb.
 
Ja genau, die soll sich nicht senken wie bei den anderen karten
 
Auch kann es mitunter zu fehlerhaften Flashvorgängen kommen, was die Grafikkarte vollständig zum Schweigen bringt.

sagt doch schon alles

MfG
________________________
 
Deshalb hab ich mir auch die Asus GTX 275 überlegt....obwohl ich immer Gainward hatte.
 
Ich habe auch die Gainward GTX 285 und habe mir von der Gainward Seite das Bios runtergeladen und meine Karte geflasht und jetzt funzt der 2D-Strommodus
 
Super! Trotzdem, flashen ist nicht ohne.
 
Zurück
Top